Sam Adams Award


Fulfilment by Amazon (FBA) is a service Amazon offers sellers that lets them store their products in Amazon's warehouses, and Amazon directly does the picking, .

Retrieved 5 February Bezüge zu Wärmespeicher-Technologien lassen sich jedoch keine finden. President of Georgetown University , — Has the Real Antichrist Come? Judge of the U.

Navigation menu

Medical Malpractice – Defense; Product Liability – Pharmaceutical and Medical Device – Defense; Product Liability – Automotive/Transportation – Defense.

Report of the Special Investigation Commission , issued April 12, Also published as Reviews on Advanced Materials Science , vol. Unger, of Thousand Oaks, California, USA, for investigating a possible cause of arthritis of the fingers, by diligently cracking the knuckles of his left hand — but never cracking the knuckles of his right hand — every day for more than sixty 60 years.

Unger, Arthritis and Rheumatism, vol. Shapiro of the University of Texas, USA, for analytically determining why pregnant women don't tip over. Ireland's police service An Garda Siochana , for writing and presenting more than fifty traffic tickets to the most frequent driving offender in the country — Prawo Jazdy — whose name in Polish means "Driving License".

Bodnar , Raphael C. Lee, and Sandra Marijan of Chicago, Illinois, USA, for inventing a brassiere that, in an emergency, can be quickly converted into a pair of protective face masks , one for the brassiere wearer and one to be given to some needy bystander. Massimiliano Zampini of the University of Trento, Italy and Charles Spence of Oxford University, UK, for electronically modifying the sound of a potato chip to make the person chewing the chip believe it to be crisper and fresher than it really is.

Urs Thurnherr , member of the committee. An Experimental Approach ," Astolfo G. Franc, Veterinary Parasitology, vol. Marie-Christine Cadiergues and Christel Joubert, unable to attend the ceremony, were presented with the prize at a special ceremony, later in the month, at the Genoa Science Festival.

Economic Evidence for Human Estrus? Jordan, Evolution and Human Behavior, vol. Raymer and Douglas E. Smith, Proceedings of the National Academy of Sciences, vol. Chiang all of Taiwan for discovering that it is not. Hill, and Deborah J. Anderson, New England Journal of Medicine, , vol.

Chiang, Human Toxicology, vol. David Sims of Cass Business School. London, UK, for his lovingly written study "You Bastard: Mahadevan, Physical Review Letters, fol.

Passini, Proceedings of the National Academy of Sciences, vol. Mayu Yamamoto of the International Medical Center of Japan, for developing a way to extract vanillin -- vanilla fragrance and flavoring -- from cow dung.

Toscanini's Ice Cream , the finest ice cream shop in Cambridge, Massachusetts, created a new ice cream flavor in honor of Mayu Yamamoto, and introduced it at the Ig Nobel ceremony.

The flavor is called "Yum-a-Moto Vanilla Twist. Juan Manuel Toro , Josep B. Animal Behavior Processes, vol. The winners could not travel to the ceremony, so they instead delivered their acceptance speech via recorded video.

Glenda Browne of Blaxland, Blue Mountains, Australia, for her study of the word "the" -- and of the many ways it causes problems for anyone who tries to put things into alphabetical order. Brian Wansink of Cornell University, for exploring the seemingly boundless appetites of human beings, by feeding them with a self-refilling, bottomless bowl of soup. Painter and Jill North, Obesity Research, vol. Kuo Cheng Hsieh, of Taichung, Taiwan, for patenting a device, in the year , that catches bank robbers by dropping a net over them.

Hsieh, but he seemed to have vanished mysteriously. Some days after the ceremony came news that he is alive and well. Agostino , Santiago A. Plano and Diego A. Golombek of Universidad Nacional de Quilmes, Argentina, for their discovery that Viagra aids jetlag recovery in hamsters.

Golombek, Proceedings of the National Academy of Sciences, vol. May of the University of California Los Angeles, for exploring and explaining why woodpeckers don't get headaches. Howard Stapleton of Merthyr Tydfil, Wales, for inventing an electromechanical teenager repellant -- a device that makes annoying high-pitched noise designed to be audible to teenagers but not to adults ; and for later using that same technology to make telephone ringtones that are audible to teenagers but probably not to their teachers.

Howard Stapleton planned to attend, but his plans were interrupted by a family medical situation. Nic Svenson and Piers Barnes of the Australian Commonwealth Scientific and Research Organization , for calculating the number of photographs you must take to almost ensure that nobody in a group photo will have their eyes closed. Problems with Using Long Words Needlessly. Oppenheimer, Applied Cognitive Psychology, vol. The winners delivered their acceptance speech via video recording.

Knols, The Lancet, vol. De Jong, Parasitology Today, yd. De Jong and B. Richard Buckley's Exploding Trousers: John Mainstone and the late Thomas Parnell of the University of Queensland, Australia, for patiently conducting an experiment that began in the year -- in which a glob of congealed black tar has been slowly, slowly dripping through a funnel, at a rate of approximately one drop every nine years. Parnell, European Journal of Physics, , pp.

Miller of Oak Grove, Missouri, for inventing Neuticles -- artificial replacement testicles for dogs, which are available in three sizes, and three degrees of firmness. The winner was unable to travel, and delivered his acceptance speech via video. The Internet entrepreneurs of Nigeria, for creating and then using e-mail to distribute a bold series of short stories , thus introducing millions of readers to a cast of rich characters -- General Sani Abacha, Mrs.

A Reevaluation of Responses to Moving Objects. Selective Responses to Approaching Objects," F. Simmons, Journal of Neurophysiology, vol. Gauri Nanda of the Massachusetts Institute of Technology, for inventing an alarm clock that runs away and hides, repeatedly , thus ensuring that people DO get out of bed, and thus theoretically adding many productive hours to the workday. Edward Cussler of the University of Minnesota and Brian Gettelfinger of the University of Minnesota and the University of Wisconsin, for conducting a careful experiment to settle the longstanding scientific question: Tyler, and Brian D.

Williams, Applied Herpetology, vol. Yoshiro Nakamats of Tokyo, Japan, for photographing and retrospectively analyzing every meal he has consumed during a period of 34 years and counting. Polar Biology , vol. The winners were unable to attend the ceremony because they could not obtain United States visas to visit the United States. Meyer-Rochow sent an acceptance speech via video. Social Forces , vol. Ramesh Balasubramaniam of the University of Ottawa, and Michael Turvey of the University of Connecticut and Haskins Laboratory, for exploring and explaining the dynamics of hula-hooping.

Turvey, Biological Cybernetics , vol. Jillian Clarke of the Chicago High School for Agricultural Sciences , and then Howard University, for investigating the scientific validity of the Five-Second Rule about whether it's safe to eat food that's been dropped on the floor. The Coca-Cola Company of Great Britain , for using advanced technology to convert ordinary tap water into Dasani, a transparent form of water, which for precautionary reasons has been made unavailable to consumers.

Smith and his father, the late Frank J. Daniel Simons of the University of Illinois at Urbana-Champaign and Christopher Chabris of Harvard University, for demonstrating that when people pay close attention to something, it's all too easy to overlook anything else -- even a woman in a gorilla suit.

Simons and Christopher F. The Vatican , for outsourcing prayers to India. Daisuke Inoue of Hyogo, Japan, for inventing karaoke , thereby providing an entirely new way for people to learn to tolerate each other. Batty and Lawrence M. Dill, Biology Letters , vol. Spark, Annals of Improbable Research, vol. Spark , on behalf of John Paul Stapp's widow, Lilly. Murphy III, on behalf of his late father. Also see their subsequent publications. Yukio Hirose of Kanazawa University, for his chemical investigation of a bronze statue, in the city of Kanazawa , that fails to attract pigeons.

John Trinkaus , of the Zicklin School of Business , New York City, for meticulously collecting data and publishing more than 80 detailed academic reports about things that annoyed him such as: Karl Schwärzler and the nation of Liechtenstein , for making it possible to rent the entire country for corporate conventions, weddings, bar mitzvahs, and other gatherings. Lal Bihari , of Uttar Pradesh, India , for a triple accomplishment: First, for leading an active life even though he has been declared legally dead ; Second, for waging a lively posthumous campaign against bureaucratic inertia and greedy relatives ; and Third, for creating the Association of Dead People.

Lal Bihari overcame the handicap of being dead, and managed to obtain a passport from the Indian government so that he could travel to Harvard to accept his Prize. Several weeks later, the Prize was presented to Lal Bihari himself in a special ceremony in India. Filmmaker Satish Kaushik will be making a film about the life and death and life of Lal Bihari.

Moeliker , of Natuurhistorisch Museum Rotterdam , the Netherlands, for documenting the first scientifically recorded case of homosexual necrophilia in the mallard duck.

Paxton , Phil Bowers, and D. Deeming, British Poultry Science , vol. Arnd Leike of the University of Munich, for demonstrating that beer froth obeys the mathematical Law of Exponential Decay. Karl Kruszelnicki of The University of Sydney, for performing a comprehensive survey of human belly button lint -- who gets it, when, what color, and how much.

Theodore Gray USA and Switzerland , for gathering many elements of the periodic table, and assembling them into the form of a four-legged periodic table table. Sreekumar and the late G. Nirmalan, Veterinary Research Communications , vol.

Vicki Silvers Gier and David S. Reading Research and Instruction , vol. Keita Sato , President of Takara Co. Norio Kogure, Executive Director, Kogure Veterinary Hospital , for promoting peace and harmony between the species by inventing Bow-Lingual , a computer-based automatic dog-to-human language translation device. Eduardo Segura, of Lavakan de Aste , in Tarragona, Spain, for inventing a washing machine for cats and dogs.

The Journal of Trauma , vol. David Schmidt of the University of Massachusetts for his partial solution to the question of why shower curtains billow inwards.

Buck Weimer of Pueblo, Colorado for inventing Under-Ease , airtight underwear with a replaceable charcoal filter that removes bad-smelling gases before they escape. Joel Slemrod , of the University of Michigan Business School, and Wojciech Kopczuk , of University of British Columbia [and who has since moved to Columbia University], for their conclusion that people find a way to postpone their deaths if that would qualify them for a lower rate on the inheritance tax.

John Richards of Boston, England, founder of The Apostrophe Protection Society , for his efforts to protect, promote, and defend the differences between plural and possessive. Das Unternehmen arbeitet eng mit Solarmodulhersteller tenKsolar aus Minneapolis, Minnesota, zusammen, um den optischen Film für niedrig konzentrierende CPV-Anwendungen, der bereits mehrere Auszeichnungen erhalten hat, anhand einer netzverbundenen 4,5 kW Solaranlage an der M3-Fabrik in Cottage Grove zu optimieren.

Gleichzeitig arbeitet das Unternehmen an einem Ultrabarrier Film auf der Grundlage eines Fluorpolymers, der bei Solarmodulen das Glas ersetzen soll.

Den Wissenschaftlern gelingt die Herstellung eines texturierten Substratmusters, das wie weniger als ein Millionstel Meter hohe und flache Bergrücken aussieht.

Das Ergebnis ist eine Polythiophen: Sie konzentriert die Sonnenstrahlen um den Faktor 1. In den Videos auf ihrer Seite greenpowerscience. Das Gerät ist im Grunde ein Temperatursensor, der mechanisch auf Veränderungen der Hitze reagiert und aus einem Bimetall konstruiert ist, das aus Aluminium und Stahl besteht.

Diese beiden Materialien dehnen sich mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten aus, auch wenn sie der gleichen Temperatur-Veränderung ausgesetzt sind. Das Gerät selbst ist in einer Art Bogen installiert, der auf der einen Seite fest, und auf der anderen Seite an einem Schwenkarm montiert ist.

Die drei Studenten des Entwicklerteams kassieren einen Preis in Höhe von Weltweit werden bis Mitte rund 8. Auch die erste deutsche Solartankstelle, gefertigt von Solon, ist mit einem Mover ausgestattet. Pietro, sowie die spanischen Firmen Dobon Technology S. Hersteller auf internationaler Ebene sind die australischen Unternehmen SunTrix nicht lokalisiert , und Solazone in Marcoola, die kanadische Enerquest Inc.

Daneben gibt es ganze Reihe kleinerer Firmen, deren Aufzählung diese Präsentation jedoch sprengen würde. Ich konzentriere mich daher im Folgenden auf aktuelle Meldungen bezüglich neuer Start-Ups, innovativer Technologien und besonderer Umsetzungen. Das gegründete deutsche Unternehmen gilt zu diesem Zeitpunkt mit weltweit mehr als Das zweiachsige Modell ist für bis zu 70 m 2 Modulfläche ausgelegt, wobei die auf dem Tracker installierbare Leistung je nach Modultyp zwischen 9 und 12 kWp liegt.

Das Modell wird mit Mastlängen von 3,3 bis 5,5 m geliefert und der Eigenverbrauch des Systems beträgt nur 9 kWh im Jahr. Der Auftrag hat ein Volumen von rund 2 Mio. Da bei dem folgenden System jedoch eine Nachführung vorgesehen ist, habe ich mich dafür entschieden, es besser an dieser Stelle zu präsentieren.

Die einzelne Konzentrator-Zelle verwendet eine Linse, um das einfallende Licht auf die Solarzelle zu konzentrieren. Alle zusammen sind auf einem Draht-Tracking-System aufgespannt, das es ihnen erlaubt sich mit der Sonne zu bewegen.

Die Glaspyramide wiederum steigert die Menge des verfügbaren Lichts und dient zusätzlich dazu, thermische Energie einzufangen. Derzeit werden zwei verschiedene Modelle angeboten. Die Breite der nachgeführten Modulfläche beträgt 35 m, die Höhe je nach Modell 6,5 m bzw. In der ersten Ausbaustufe sind Module beweglich auf zwei Seilen montiert, wobei die Anlage noch Platz für weitere Elemente bietet, die installiert werden sollen. Auf der Homepage des Unternehmens kann man mittels Webcam und detaillierten Statistiken selbst nachprüfen, ob die Solar Wings tatsächlich mehr leisten als eine ebenfalls installierte, feste Referenzanlage.

Da dieser Anlagentyp eine zunehmend wichtigere Rolle spielt, werde ich die Entwicklung in einem gesonderten Unterkapitel vorstellen s. Es scheint sich um eine ähnliche — und exakt in gleicher Höhe dotierte — Erfindung zu handeln, wie sie MIT-Studenten bereits im September vorgestellt hatten s.

Die sehr günstige und besonders in Entwicklungsländern gut einsetzbare Sonnenachführung besteht aus einem einfachen Bimetall -Streifen, der während des Tages expandiert und bei nächtlicher Abkühlung wieder zusammenschrumpft. In Mpala, einem kleinen Dorf mit rund 1. In diesem Unterkapitel geht es primär um die Steigerung der Effizienz bzw. Bei der Anlage mit einer Spitzenleistung von kW lenken mehrere Spiegel mit einer Fläche von insgesamt m 2 das Sonnenlicht auf ein 64 m langes Vakuumabsorberrohr.

Roger Angel von der University of Arizona, ein gestandener Experte im Bereich astronomischer Teleskopspiegel, beginnt mit der Umsetzung seiner Erfahrungen für die Herstellung einfacher und günstiger Solarspiegel. Bereits wird die Arbeit durch die Science Foundation Arizona gefördert und im Rahmen des Steward Observatory Mirror Lab der Universität fortgeführt, das Angel hierfür gegründet hat und das er leitet.

Die Kosten des Prototypen haben inklusive Entwicklung und Montage Eine Reihe dieser Systeme bilden dann ein Array, das aus acht jeweils 3,1 x 3,1 m messende Dish-Reflektoren aus umgeformtem, spiegelnd beschichtetem Glas jeweils mit dem neuen Linsen-Trichter-Zellen Design sowie Kühlungs- und Tracking-Komponenten besteht, die auf einer leichten und hochfesten Spaceframe-Struktur aus Stahl montiert sind. In diesem Jahr gibt es weitere 1 Mio. Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen werden die Technologie und die bislang erzielten Resultate auf der Homepage auf eine sehr empfehlenswerte Art dokumentiert.

Ende geht die Firma isomorph Deutschland GmbH aus Bamberg mit einem innovativen und patentierten Linearspiegelsystem in Serienproduktion. Dabei ist jeder Spiegel auf einer festgelegten Position auf der Achse montiert und mit den anderen Spiegeln verbunden. Für die Entwicklung erhält die isomorph den Mittelstandspreis der Mittelstandsunion Bayern. Im Juli beginnt an der Fabrik des Unternehmens ins Gorizia die industrielle Produktion des Linearspiegelsystem der 2. Generation Linear Mirror 2. Die Wissenschaftler nutzen den Film um die Rückseite der Zellen zu beschichten, wo der Film dabei hilft mehr Licht in die Zellen zu leiten.

Plasmonen sind die Schwingungen der Elektronen in einer metallischen Oberfläche, sobald diese von Licht angeregt werden. Auf dem Foto ist oben ein Gitter aus Nanometer breiten und Nanometer hohen Quarzkuppeln zu sehen, das in einen, zumeist nur 2 Mikrometer dünnen Titandioxid-Film gedrückt wird, um die im unteren Bild sichtbaren Löcher zu stanzen. Die weitere Entwicklung dieses Unternehmens und anderer!

In Las Vegas werden derweil eine Anlage mit 3 x 25 kW errichtet. Jedes Modul besteht wiederum aus 36 Sets aus Linsen und Receivern, von denen jeder 30 Solarzellen beinhaltet. Lieferant der weniger geliebten aber effizienteren Multi Junction Solarzellen ist das kalifornische Halbleiterunternehmen SpectroLab.

Amonix hat bis zu diesem Zeitpunkt 40 Mio. Richtig los geht es dann im April , als eine weitere Finanzierungsrunde durch Kleiner Perkins ,4 Mio. Mit dem Bau im San Luis Valley soll im ersten Quartal begonnen werden, die Inbetriebnahme ist für das zweite Quartal geplant.

Der Standort grenzt direkt an eine bestehende Stromtrasse der Xcel Energy. In der Pipeline sind auch noch zwei weitere, kleinere Projekte mit insgesamt 14 MW. Solar Systems Tech in Hawthorne, Victoria , das u. Die Projektkosten von 2,5 Mio. Ebenfalls im Jahr werden auch die Zellen der Umuwa-Anlage ausgetauscht. Dieses System der nächsten Generation verspricht geringere Installationskosten und soll bis zur Marktreife gebracht werden.

Das Kraftwerk nutzt Hochleistungs-Solarzellen, die ursprünglich für Satelliten entwickelt worden sind. Zum Einsatz kommen dabei Die Firma Energy Innovations Inc. EI im kalifornischen Pasadena, die überhaupt erste Ausgründung des Inkubators Idealab im Jahr , beginnt ihre Tätigkeit mit der Durchführung erster Versuche mit Stirlingmotoren und Solarkonzentratoren.

Ab wird mit diversen unterschiedlichen Spiegeln, Linsen, Reflektoren usw. Es handelt es sich im Grunde um den ersten Solarkonzentrator der klein genug ist, um auch auf einem Dach montiert werden zu können.

Daneben beschäftigt sich das Unternehmen noch mit anderen solartechnischen Anwendungen. Währenddessen macht ein anderes Gerät unter dem Namen Himawari von sich reden, das ursprünglich ebenfalls als SunFlower bekannt war.

Der japanische Name ist auch nur eine wörtliche Übersetzung. Da es sich hierbei allerdings um einen Tageslicht-Heliostaten handelt, werde ich ihn im entsprechenden Unterkapitel der Solararchitektur behandeln s. Da es sich dabei jedoch um eine konventionelle Technologie ohne lichtkonzentrierende Elemente handelt, werde ich hier nicht näher darauf eingehen. EI gibt bekannt, sich nun verstärkt um die Beschaffung von Geld zu kümmern, damit die neue Sunflower Solar Concentrator Technologie auf den Markt gebracht werden kann.

Für die notwendige Ausstattungen sorgt ein 3,5 Mio. Die kanadische Cyrium Technologies Inc. Es scheint danach eine längere Forschungs- und Entwicklungsphase gegeben zu haben, aus der es keine neuen Nachrichten über die Firma gibt.

Dabei sind die Solarzellen mit Fresnel-Linsen ausgestattet, während die Kühlsysteme nutzbare Wärme abführen. Jede Einheit besitzt 5 wassergekühlte Wärmetauscher und ist 12 m lang, 3,6 m breit und 2,3 m hoch, während die Reflektionsfläche 31,8 m 2 beträgt.

Hierfür hat die HelioDynamics Ltd. Es bleibt abzuwarten, wie es mit HelioDynamics nun weitergeht. Den Sonderbereich der Hybridkollektoren behandle ich in einem eigenen Unterkapitel s. Um die Finanzierung zu sichern, wird aus Pyron Solar Inc.

Präsident von Pyron ist Edward C. Das Unternehmen verfügt damit über einen funktionierenden 6,6 kW Prototyp seiner ungewöhnlichen schwimmenden Solaranlage, deren Wasserlagerung in erster Linie zur Kühlung dient und gleichzeitig zur Vermeidung von Schäden beiträgt. Auch die Optik ist nicht gerade anspruchslos: Das Sonnenlicht trifft zuerst auf eine speziell entwickelte konzentrierende Acryl-Linse mit extrem kurzer Brennweite.

Zu diesem Zeitpunkt arbeitet man aber noch an der Behebung einiger Kinderkrankheiten wie häufige Kurzschlüsse in den Zellen, schnell verschmutzende Linsen und Materialprobleme mit der Isolierung. Zu diesem Zeitpunkt erlebt Pyron auch seine erste Finanzierungsrunde, bei der es 2 Mio. Die jüngste Meldung über Pyron stammt vom April Ihr zufolge ist das System noch immer nicht ganz bereit für die Vermarktung, während das Team bereits an der Technologie der dritten Generation arbeitet, die dann endlich in den Verkauf gehen soll.

Die eingesetzten Zellen der 3. Tandem Multi Junction Solarzellen, eine spezielle Konzentrationslinde sowie eine dezentrale und zweiachsige Solarnachführung. Für die 3 Folgejahre wird die Lieferung von insgesamt Jeder Wafer hat einen Durchmesser von 10 cm und beinhaltet Zellen. Auch die Sunengy Pty Ltd.

Besonders durchdacht ist auch die Windsicherung: Das Wasser hat auch noch eine andere Verwendung, denn durch Eintauchen ins Wasser kann die spezielle selbstreinigende Oberfläche der Linse einfach von Staub oder Salz befreit werden.

Die Order dafür gibt der Sonnennachführungs-Mechanismus. Das Unternehmen braucht allerdings noch mindestens 2 Mio. Bislang gibt es nur ein funktionierendes Kleinmodell und 3D-Computer-Designs. Durch die Trust Energy Pte Ltd.

Zu den wesentlichen Verkaufsargumenten des Unternehmens gehört die Darstellung der Nutzungsmöglichkeiten in Synergie mit hydroelektrischen Stauseen. Die in Jerusalem ansässige Solaris Synergy Ltd. Zu diesem Zeitpunkt kann das Unternehmen bereits einen kleinen 1 kW Prototyp vorweisen, der auf dem Dach des Firmengebäudes installiert ist, doch die Entwickler planen bereits den Bau eines kW Systems, das in einem Wasser-Reservoir installiert werden soll um das Konzept weiter zu testen.

Im Laufe des Jahres sollen zuerst jedoch noch zwei kleine Anlagen mit jeweils 50 kW Leistung gebaut werden. Die Projektkosten in Höhe von 1,5 Mio.

Die erste Anlage soll schon im 2. Quartal in einem Wasserreservoir nahe Jerusalem schwimmen, in Zusammenarbeit mit der nationalen Wasserversorgungsgesellschaft Mekorot nebst einer Ausbauoption auf 3 MW , während das andere neun Monate lang auf dem Provence-Reservoir bei Cadarache im Südosten Frankreichs getestet wird, in Kooperation mit der französischen EDF. Ein einzelnes Solarmodul hat eine Leistung von bis zu 0,5 kW, wobei besonders preiswerte Silizium-Zellen installiert werden sollen.

Weitere technische Details werden leider nicht bekanntgegeben. Man rechnet nun damit, Mitte mit der Markteinführung des aQuasun Systems starten zu können. Im Februar beteiligt sich mit Good Energies einer der führenden strategischen Investoren im Bereich erneuerbare Energien an dem Unternehmen, welches den Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft erhält. Jeder Zelltyp ist entworfen, um einen bestimmten Bereich des Sonnenspektrums umzuwandeln: Die Flatcon-Technologie nutzt dabei Fresnel-Linsen , um das Sonnenlicht fast fach zu konzentrieren.

Eine weitere Anlage mit kW wird im spanischen Puertollano errichtet. Zu diesem Zeitpunkt hat Concentrix seine Anlagen bereits in mehr als 10 Ländern errichtet, so z.

Concentrix tritt im Juni der Desertec Initiative bei s. Die Anlage wird tagsüber den gesamten Energiebedarf des Wildreservats decken und damit einen Beitrag zum umweltfreundlichen Tourismus liefern. Die von John A. Rogers und zwei Partnern gegründete Semprius Inc. Diese Technologie ermöglicht u. Eine preiswerte Optik aus kleinen Linsen 2 x 2 cm konzentriert dann das Sonnenlicht etwa 1. Zusätzliche Effizienz erzielen die Panele, weil sich die winzigen Halbleiter kaum erwärmen und das System daher kein thermisches Management benötigt.

Im April erhält das Unternehmen in einer ersten Finanzierungsrunde 4,7 Mio. Im Juni bringt eine zweite Finanzierungsrunde 6,4 Mio. Im Januar scheint das Unternehmen durchzustarten. Weitere Tests wurden an einer Handvoll europäischer Standorte durchgeführt. Siemens wird als strategischer Investor mit rund 20 Mio. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung beschäftigt sich dagegen besonders mit Solarkonzentrator-Systemen mit geringem Konzentrationsfaktor.

Die Produktion sollte eigentlich im Laufe des Jahres starten, wird später jedoch auf verschoben. Nach einer Gründungsfinanzierung mit 3,2, Mio. Im Juni wird die erste Trägerstruktur mit 30 Panelen installiert, und im September erbringt eine zweite Finanzierungsrunde zusätzliche 20 Mio. Bis Jahresende hat SolFocus schon 63,6 Mio.

Die Hitze wird dabei an die Luft abgeführt. Im März wird die Projektierung zwar auf 10 MW erweitert, doch über einer Umsetzung ist bislang noch nichts bekannt. Anfang beträgt das eingeworbene Investitionskapital bereits 77,6 Mio. Dieses Herstellerwerk kann nun jährlich 2 Millionen konzentrierende Reflektoren produzieren, die zu Kraftwerken mit einer Gesamtleistung von 30 MW gebündelt werden.

Die Installation der ersten 2 MW soll bereits Anfang beginnen, während der Rest des Projekts in Phasen über die nächsten vier Jahre umgesetzt wird. Mit dem Entwickler Ingenero Pty Ltd.

Für den Bau waren nur zwei Monate erforderlich. Pläne für gleich 8 Kraftwerke in Saudi-Arabien werden im Oktober bekannt gegeben. Ende gibt es weiteres Investitionskapital, alleine 20 Mio. Es basiert auf rechteckigen Parabolspiegeln. Die erste Demonstrationsanlage leistet 3 kW. Mit Avista zusammen soll eine erste Demonstrationsanlage gebaut werden.

Die Umsetzung soll nun Mitte erfolgen. Eine weitere Finanzierungsrunde im September bringt 30 Mio. Es ist allerdings fraglich, ob sich die Kompetenzen dieses noch recht jungen Unternehmens mit alteingesessenen und erfahrenen Firmen wie z. Sie sollen dann auch in der GV-1 Anlage zum Einsatz kommen. Das Unternehmen richtet sich damit neu aus, und man will sich nun auf die Entwicklung und den Verkauf der Konzentration-Solaranlagen konzentrieren anstatt selbst Solarkraftwerke zu bauen — eine Entscheidung, die inzwischen auch andere CPV-Firmen getroffen haben.

Die schon vorbereiteten Trägerstrukturen der GV-1 Anlage in Byron werden demontiert und verschrottet. Zu diesem Zeitpunkt zeigt das Unternehmen auch sein neues Design, das eine weitgehende Abkehr von der ursprünglichen Architektur impliziert und eine frappierende Ähnlichkeit mit den Produkten anderer Unternehmen aufweist s. Hierfür will man Anfang des Jahres in einer dritten Finanzierungsrunde 90 — Mio. Tatsächlich wird im Frühjahr mit der Umsetzung begonnen, und im April sind schon die ersten beiden Reihen der zweiachsigen Nachführsysteme Tracker mit jeweils 16 Arrays zu sehen.

Für das 3 MW Projekt werden rund 50 Tracker benötigt. Im Juni bringt die 3. Fianzierungsrunde dem Unternehmen weitere 39 Mio. Die Silicon Valley Solar Inc. SVM gegründet, die sich anfänglich mit dem Verkauf von keramischen Produkten beschäftigte, und später den Schwerpunkt auf Silizium-Wafer nebst den entsprechenden Dienstleistungen legte.

Von der Silicon Valley Solar selbst erfährt man kaum mehr etwas, nachdem die Firma ihre Produktion nach Deutschland ausgelagert hat die entsprechenden Meldungen sind im Netz allerdings nicht mehr auffindbar. Auch die Website der Firma ist nicht mehr Online.

Das Unternehmen fertigt mittelstarke CPV-Anlagen mit bewährten Silizium-Zellen, langlebigen Reflektormaterialien und einer einachsigen Nachführung, die auch leicht zu installieren sind. Die patentierten und skalierbaren Skyline-Systeme sollen in sonnigen Lagen pro Gramm Silizium vierzehnmal mehr Energie als herkömmliche Panele liefern.

Jedes bodenmontierte Skyline X14 Array besteht aus drei Hauptkomponenten: Vom Prototyp bis zur ersten netzgekoppelten Kunden-Installation dauerte es weniger als ein Jahr: Die Anlage wird allerdings als Demonstrationsanlage deklariert, an der noch experimentiert werden darf.

Im Mai wird dann auch endlich das entsprechende, extrem detaillierte Patent erteilt Nr. Beim X14 System wird das Sonnenlicht durch den Einsatz langlebiger Glasreflektoren fach konzentriert. Wann die Firma gegründet wurde konnte ich bislang nicht herausfinden. Im August nimmt das Unternehmen einen 24 Mio. Bei den Aufträgen handelt es sich zumeist um die Lieferung von Solarzellen.

Die Tests und Untersuchungen erfolgen durch die Schafer Corp. Das Geschäft geht nach wenigen Tagen Pause weiter. An der neuen Suncore Photovoltaics Co. Suncore wird primär als Produktionsstandort in Wuhu City dienen, da man sich gute Chancen im Rahmen eines Plans der chinesischen Regierung ausrechnet, bei dem in sechs westlichen Regionen des Landes insgesamt MW Solarenergie gewonnen werden sollen.

Suncore bekommt bis Ende des Jahres ausreichend Bauland und weitere Förderungen durch die Lokalverwaltung von Huainan, darunter 75 Mio. Die Gesamtinvestition wird mit 1,2 Mrd. Als Investor von Solergy wird die Videocon-Group erwähnt. Tatsächlich handelt es sich bei dem zweiachsig nachgeführten CoGen CPV-System um eine aufwendige, teure und potentiell anfällige Kombination von konzentrierender Photovoltaik und Solarthermie. Herzstück ist ein stumpfer Metallkegel, an dessen breiten Ende eine Glaslinse die Sonnenstrahlen konzentriert und auf eine Multi Junction Zelle konzentriert, die sich am schmaleren Ende des Kegels befindet.

Sie erlag drei Tage später ihren Verletzungen. Er starb wenig später am Boden liegend an einem Herzinfarkt. April PDF, englisch.

Who Made the List. Juli amerikanisches Englisch. E-Commerce hui, Filialgeschäft pfui. Besser als der Bauch. A long, long way from Bentonville , The Economist , Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. November , abgerufen am Arbeitsgericht Wuppertal kippt Verhaltenskodex von Wal-Mart. Juli , abgerufen am 4. Wal-Mart zieht sich aus Deutschland zurück. HRA , bekanntgemacht am Juli , abgerufen am Ausbeutung bis aufs letzte Hemd.

Archiviert vom Original am Wal-Mart verbannt Softsex-Magazine , spiegel. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. In anderen Projekten Commons Wikinews. Diese Seite wurde zuletzt am 1. Dezember um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

USD GJ [3].