Aktuelle Zinssätze für Festhypotheken



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Online — Kostenlos — Unabhängig.

Die Festhypothek


Sofern der Kredit innerhalb der Laufzeit der Sollzinsbindung komplett mit Zins und Tilgung zurück bezahlt sein soll, tragen Sie hier 0 ein. Die jährliche Sondertilgung gibt den Betrag einer jährlich jeweils zum Jahresende durchgeführten zusätzlichen Tilgungszahlung an.

Die Angabe des Auszahlungsmonats ermöglicht die Erstellung des Tilgungsplans mit konkreten Monatsangaben statt einer einfachen Durchnummerierung. Hierbei wird eine unveränderte Ratenhöhe und ggf. Der jeweilige Monat der Sondertilgung ist der laufende Monat nach Darlehensauszahlung und nach einer eventuellen tilgungsfreien Zeit. Sofern ein konkreter Auszahlungsmonat mit Kalendermonat und Jahr angegeben wurde, können auch für die Sondertilgungen konkrete Kalendermonate eingestellt werden.

Die Positionen sind die Anzahl der Eingabezeilen für individuelle Sondertilgungen. Nicht benötigte Eingabezeilen können einfach freigelassen werden; wählen Sie die Anzahl der Positionen jedoch nicht unnötig hoch, da dies die Verarbeitung verlangsamt. Die zeitliche Reihenfolge spielt bei der Eingabe zunächst keine Rolle.

Nutzen Sie die Sortierfunktion im Tabellenkopf, um alle Positionen und die zugehörigen Zahlungen später nach Zeitpunkt zu sortieren. Die Rechengenauigkeit gibt an, wie genau intern gerechnet wird.

Die Ausgabe erfolgt hingegen immer kaufmännisch gerundet. Bei intern maximal wird intern mit mehr Nachkommstellen gerechnet als ausgegeben werden. Dies kann jedoch dazu führen, dass die ausgegebenen Summenwerte scheinbar nicht auf den Cent genau stimmen. Bei wie Ausgabe wird hingegen auch intern mit den gerundeten Ausgabewerten gerechnet. Dies kann dazu führen, dass die letzte Rate von den vorherigen abweicht, um eine vorgegebene Restschuld zu erreichen. Die Gesamtlaufzeit ist die gesamte Laufzeit inkl.

Die Zinsen und Gebühren gesamt beinhalten neben den Zinsanteilen der Ratenzahlungen auch eine ggf. Abschlussgebühr, Disagio und der Restschuld. Im Falle einer Anschlussfinanzierung sind statt der Restschuld sämtliche weiteren Ratenzahlungen für Zinsen und Tilgung enthalten. Dabei wird auch im unterjährigen Bereich eine exponentielle Verzinsung zu Grunde gelegt. In die Berechnung des effektiven Jahreszinses gehen alle Zahlungen wie Gebühren und Raten zu den jeweiligen Zeitpunkten ein.

Im Falle einer Anschlussfinanzierung gehen auch diese Zahlungen in die Berechnung des effektiven Jahreszinses ein. Der Hypothekenrechner erlaubt vielfältige Berechnungen für Hypothekendarlehen und andere Annuitätendarlehen.

Der Onlinerechner ermittelt anhand der Eingabedaten wahlweise den Darlehensbetrag, die Ratenhöhe, den Zinssatz, die anfängliche Tilgung, die Laufzeit, die verbleibende Restschuld oder die jährliche Sondertilgung. Alle übrigen Kennzahlen sind vorzugeben. Dadurch erlaubt der Rechner sehr flexible Berechnungen. Die Häufigkeit der Ratenzahlung kann zwischen monatlich, vierteljährlich, halbjährlich und jährlich gewählt werden, wobei Zahlungen immer nachschüssig angenommen werden.

Die Höhe der Raten wird dabei über die gesamte Laufzeit konstant gehalten, so dass der enthaltene Tilgungsanteil im Laufe der Zeit steigt und der Zinsanteil entsprechend sinkt. Zusätzlich erlaubt der Hypothekenrechner neben jährlichen Sondertilgungen, die jeweils zum Ende jeden Jahres geleistet werden, auch individuelle Sondertilgungen in unterschiedlicher Höhe in beliebigen Monaten. Aus den Daten wird zudem ein detaillierter Tilgungsplan erstellt, in dem alle Zahlungen für Zins und Tilgung sowie Sondertilgungen übersichtlich dargestellt werden.

Der Tilgungsplan zeigt dazu wahlweise auf Jahres- oder Monatsbasis den Verlauf des Schuldenstands und der Zahlungen an. Für jedes Jahr bzw. Auch eine Abschlussgebühr für das Darlehen kann berücksichtigt werden, welche wahlweise bei Darlehensauszahlung separat zu zahlen ist oder in die Rückzahlungsrate eingerechnet werden kann.

Ebenso kann ein prozentuales Disagio mit in die Berechnung einbezogen werden. Beides hat direkt Einfluss auf den effektiven Jahreszinssatz. Zudem ermöglicht der Hypothekenrechner eine anfängliche tilgungsfreie Zeit zu berücksichtigen, in der die Ratenzahlungen zunächst ausgesetzt sind. Hierfür anfallende Zinsen führen wahlweise zu einer Erhöhung der Anfangsschuld und damit zur Einrechnung in die Rückzahlungsrate oder sind separat zu entrichten.

Verbleibt zum Ende der Zinsbindungsfrist noch eine Restschuld bestehen, erlaut der Hypothekenrechner die Berechnung einer optionalen Anschlussfinanzierung bis zur kompletten Tilgung des Darlehens mit gleicher Ratenhöhe, aber abweichendem Sollzinssatz. Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Impressum Kontakt Datenschutz Nutzungsbedingungen. Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Online — Kostenlos — Unabhängig. JavaScript ist nicht aktiviert. Das Freitextfeld ist nur editierbar, wenn Sie im Benutzerkonto angemeldet sind. Kurzanleitung Markieren Sie zuerst zwei!

Felder, die Sie berechnen möchten, z. Markieren Sie dabei je ein Feld pro Spalte, unterhalb der gelben Pfeile "1" und "2". Klicken Sie auf "Berechnen". NET umfasst auch einen unabhängigen Hypothekenzins-Rechner. Damit steht Ihnen ein zuverlässiger Vergleich für Baugeld zur Verfügung, wobei alle erdenklichen Zinsauf- und Zinsabschläge in die Kalkulation der Hypothekenzinsen eingearbeitet werden. Das Hypothekendarlehen stellt einen wichtigen Pfeiler der privaten Immobilienfinanzierung dar.

Damit Ihnen ein Kreditinstitut Geld für die Hausfinanzierung leiht, müssen Sie im Gegenzug für das gewährte Darlehen Sicherheitsleistungen erbringen, egal ob Sie nun eine Wohnung kaufen, ein Haus bauen oder ein Gebäude sanieren wollen.

Anbieter für Hypothekendarlehen können Kreditinstitute, Bausparkassen oder auch Lebensversicherer sein. Diese räumt dem Gläubiger, also dem Darlehensgeber, das Recht ein, seine Ansprüche durch den Grundstücksverkauf zu befriedigen, sollte es etwa zu einer Zwangsversteigerung des Schuldnervermögens kommen. Dazu zählen in erster Linie die Objektgesamtkosten, der Darlehensbetrag, die in Jahren anzugebende Zinsfestschreibung sowie die Tilgungsrate für das Baudarlehen.

In weiteren Eingabefeldern werden unter anderem der Verwendungszweck und Ihr Berufsstatus abgefragt. Nur so kann der Hypothekenzins-Rechner bei der Auswahl adäquater Angebote Ihrer individuellen Situation gerecht werden.

Warum sehe ich FAZ. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Immobilienmarkt Von Mittelstand zu Mittelstand. Suche Suche Login Logout. Sie können auch den Darlehensbetrag vorgeben. Dann wird das notwendige Eigenkapital ergänzt. Die Dauer der Finanzierung, wenn der Zinssatz bis zur Gesamtrückzahlung gelten würde, lautet bei: Bei 5 Jahre fest ist hier keine Komplett- oder Volltilgung möglich.

Die Angaben beziehen sich auf die Sollzinsbindung. Meine gespeicherten Beiträge ansehen. Beitrag per E-Mail versenden Von. Ein Fehler ist aufgetreten.