Warum Noerr



Dabei wiesen sie darauf hin, diese Beiträge dienten allein der Diffamierung, Kreditgefährdung und Rufschädigung der Kläger. Infessura schreibt über ihn: Die Beklagte ist ein Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden. Dem vorangegangen waren die internationalen Entwicklungen an der Wolfram-Fadenlampe und deren Durchbruch auf dem Markt nach dem Ersten Weltkrieg. Über das Rechtsmittel des Mitangeklagten wird der Senat gesondert befinden.

Servicemenü


Auf diese Weise kann wenigstens ein Teil der alten Stammbelegschaft in den Berliner Fabriken wieder arbeiten und den Übergang zur eigentlichen Fertigung vorbereiten. Wieder aufgebaut werden in Berlin West folgende Produktionsstätten: Im Westen verfügt das Unternehmen für den Aufbau über die Guthaben der dort nicht gesperrten Bankkonten. Als Ersatz für die verlorenen Ostbetriebe werden neu errichtet: Dieser Aufbau kann sich wie bei allen anderen Unternehmen nur im Rahmen der allgemeinen Wirtschaftslage und der politischen Entwicklung vollziehen und ist bis zum Zeitpunkt der Währungsreform nur zum Teil abgeschlossen.

Besonders schwierig gestalten sich die Wiederaufbauarbeiten in Berlin West , wo sie zusätzlich noch durch die Auswirkungen der Berliner Blockade erschwert werden. Eine wesentliche, wenngleich auch nicht ausreichende Hilfe brachten die in den folgenden Jahren gewährten Wiederaufbaukredite, die uns zunächst im Westen eine Beschleunigung des Ausbaues unserer Fabriken ermöglichten.

Später standen derartige Kredite zu günstigen Bedingungen auch unseren Berliner Werken zur Verfügung. Die AEG beschäftigt bereits wieder 27 Mitarbeiter Hier aus den Aufzeichnungen des Unternehmens für die Zeit von noch einige bemerkenswerte Angaben: Telefunken nimmt in Berlin die Fabrikation von Rundfunkgeräten, in erster Linie für Besatzungsmächte, wieder auf.

Fertigung im August bereits Stück, Preis: Die Telefunken Gesellschaft für drahtlose Telegraphie m. Juni , die DM-Eröffnungsbilanz zum April , den Geschäftsbericht und den Bericht des Aufsichtsrates für die Zeit vom Oktober bis Juli war Geheimrat Dr. Herrmann Bücher, Wirklicher Legationsrat a.

Bücher war von Vorsitzender des Vorstands der Gesellschaft und von März bis zu seinem Tode ihr Aufsichtsratsvorsitzender. Juni sowie eine DM-Eröffnungsbilanz aufzustellen, für die aufgrund des gegebenen Wahlrechtes als Stichtag der April gewählt wurde. Gleichzeitig wurden auch die Jahresabschlüsse für das Rumpfgeschäftsjahr vom April bis zum September und das Geschäftsjahr vom Oktober bis zum DM Kapital , Koblenzer Elektrizitätswerk u.

DM , Elektrofinanz A. Nürnberger Schraubenfabrik und Elektrowerk G. DM , Lloyd Dynamowerke A. DM und Hydrawerk A. DM , Neckarwerke Elektrizitätsversorgungs-A. Ebenfalls positiv war die Umsatz- und Ertragsentwicklung bei den Beteiligungsgesellschaften des Unternehmens. Durch Erhöhung des Anzahlungsvolumens hat auch unsere Kundschaft einen Teilbetrag zur Finanzierung des gestiegenen Geschäftsumfanges geleistet.

September einen Gewinn von 4,4 Mio. DM zu zahlen vorschlägt. Oktober im Einvernehmen mit den Belegschaftsvertretern in Kraft gesetzt wird, bringt eine grundsätzlich gleiche Behandlung in der Versorgung der Arbeiter und Angestellten. An die mehr als 9 Pensionäre einschl. Von kamen auf einen Pensionär durchschnittlich acht Belegschaftsmitglieder, Fertigung der ersten TelefUnken-Fernsehgeräte Typ: FE 8, nach dem Zweiten Weltkrieg in Hannover.

Weiter ausgedehnt wird das Netz der Auslandsvertretungen. Zwei Kondensations-Turbogeneratoren, je Der Ende wirksam werdende Verkauf soll in mehreren Jahren abgewickelt werden. Januar bestellt worden waren. Josef Biermanns offiziell eröffnet Baubeginn: Spitze 20 kW, Höchstdrehmoment tm.

Auftragseingang und -bestand liegen wiederum erheblich über den Vorjahreszahlen. Die Belegschaft wächst bis Ende des Geschäftsjahres von 35 bis auf 40 Mitarbeiter. DM auf Mio. Die neuen Aktien werden durch ein Bankenkonsortium im Verhältnis 4: Die Nürnberger Fabrik des Unternehmens, in der Herde, Waschmaschinen und Elektro-Wärmegeräte hergestellt werden, kann ihre Produktion gegenüber der Vorkriegszeit vervielfachen.

Den Hauptanteil an diesem Erfolg haben die elektrischen Waschmaschinen. Runge konzentriert und weiter ausgebaut. Das Unternehmen beginnt in diesem Jahr mit der Serienfertigung mechanischer Büroschreibmaschinen Kleinschreibmaschienen seit Die Gesellschaft beteiligt sich an den vorbereitenden deutschen Gremien, wie z. Februar für ihre Amerika-Anleihen aus den Jahren und Das Grundkapital der AEG wird in einer ao. Haupt-Versammlung um 55 Mio. Oktober dividendenberechtigten Aktien erhöht.

Der Umsatz der AEG jur. DM ist der Exportumsatz angewachsen. DM wird der Gewinn zum Oktober W Eine ao. Hauptversammlung der AEG am Die neuen Aktien werden im Verhältnis 3: Weiterhin sind über Praktikanten und Informanden tätig. DM auf nunmehr Mio. Die neuen Aktien werden im Verhältnis 4: Die Olympia Werke AG. Das Kapital der Telefunken G. Zur Abrundung ihres Fertigungsprogramms trifft die Telefunken G. Wesentlichen Anteil daran hat die Telefunken G.

Person in Höhe von 1,4 Mrd. DM wird der Gesamtumsatz, einschl. DM, quasi als Konzernumsatz angegeben. Die Verwaltung der Telefunken G. April T Eine neue zusätzliche Funkbrücke für Telefonverbindungen zwischen Berlin West und dem Bundesgebiet, die ohne jede Relaisstation über eine km lange Strecke reicht, wird eingeweiht. Damit setzt das Unternehmen seine Lieferungen von Richtfunkeinrichtungen an in- und ausländische Auftraggeber erfolgreich fort.

Um dem ständig zunehmenden Bedarf an Halbleitererzeugnissen gerecht zu werden, hat Telefunken in Heilbronn ein neues Werk gebaut, das in Betrieb genommen wird. Zehn Jahre später ist das Elektrounternehmen der führende europäische Hersteller von numerischen Bahnsteuerungen für Werkzeugmaschinen.

Das Versuchs-Kernkraftwerk Kahl wird zum ersten Mal "kritisch". Im Juni liefert es dann den ersten privaten Atomstrom Deutschlands. Der Gesamtumsatz der AEG einschl. Gut durchgesetzt hat sich am Markt gegenüber der klassischen Steuerungstechnik das kontaktlos arbeitende AEG-Steuerungssystem "Logistat". Stach, Hamburg, die die im In- und Ausland bekannten Kleintonbandgeräte "minifon" herstellt.

Dabei gelingt es, durch Verbesserung des Kühlsystems die zulässige Stromstärke und durch intensives Studium des Einflusses einzelner Materialkomponenten auf die Eigenschaften des Thyristors die Spannungsfestigkeit dieser Siliziumbauelemente zu steigern.

Ferner können Fortschritte in der Anwendung der Thyristoren für Frequenzen bis weit über 50 Hz erzielt werden. Januar auf das Kalenderjahr umzustellen.

Gleichzeitig wird das Geschäftsjahr wie bei der Stammgesellschaft mit Wirkung vom Januar auf das Kalenderjahr verlegt. Die Geschäftsausweitung bei Telefunken erfordert die Zuführung neuer Eigenmittel. Im März wurde das Stammkapital durch Bareinzahlung um 25 Mio.

Hans Heyne wird in Kraft gesetzt. Die Grundidee der Reorganisaton besteht darin, im Hinblick auf die steigenden Anforderungen durch die rasch fortschreitende Technik, die Ausdehnung der Arbeitsgebiete und das Hineinwachsen in den Gemeinsamen Markt eine Organisationsform zu schaffen, die das Unternehmen in die Lage versetzt, den zukünftigen Aufgaben gerecht zu werden.

Eingeführt wird, wie zuvor bei Telefunken, unter Anpassung an die deutschen Verhältnisse das Prinzip der amerikanischen Dezentralisation. Die AEG wird in vertikale und horizontale Bereiche aufgegliedert. Die "vertikalen Geschäftsbereiche" sind die Träger des aktiven Geschäfts. Den "horizontalen Bereichen" fallen beratende und koordinierende Aufgaben zu, die zentral verantwortlich bearbeitet und wahrgenommen werden.

Geschaffen werden fünf vertikale Geschäftsbereiche: Die fünf vertikalen Geschäftsbereiche sind in 16 Fachbereiche unterteilt, die als quasi selbständige Firmen aufzufassen sind,die das aktive Geschäft im Sinne der Eigenverantwortlichkeit für Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und kaufmännische Belange führen.

Das Versuchszentrum wird im Januar seiner Bestimmung übergeben. DM in Anspruch und erhöht ihr Grundkapital um 45 Mio. Aus dieser Kapitalerhöhung werden nom.

DM den Aktionären im Verhältnis Telefunken liefert den Das Unternehmen erweitert damit auf seinem Traditionsgebiet die nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich wiederaufgenommene Entwicklung und Fertigung von Funk-, Rundfunk- und Fernsehsendern sowie Antennenanlagen für die Deutsche Bundespost und ausländische Auftraggeber.

Vorstandsvorsitzender beider Gesellschaften ist Dr. Daran sind beteiligt die Stammgesellschaft mit 2,2 Mrd. DM, Telefunken mit 1 Mrd. DM und die inländischen Beteiligungsgesellschaften mit Mio. Der Exportanteil am Gruppenumsatz beläuft sich auf Mio. Vom Export gingen rd. Die Gruppe investierte rd. Nach Bundesländern aufgeteilt, ergeben sich folgende Beschäftigtenzahlen: Die Gesellschaft wartet weiterhin elektronische Anlagen und liefert dafür die erforderlichen Ersatzteile.

Auf der Wiener Farbfernsehkonferenz der internationalen Organisation C. Zuvor hatte das Unternehmen bereits Einzelanlagen geliefert. Telefunken kann damit seine in den zurückliegenden Jahren besonders erfolgreiche Arbeit auf dem Radargebiet für die Bundesanstalt für Flugsicherung BFS und viele ausländische Behörden weiter ausgestalten. Der Aufsichtsrat wählt seinen Ehrenvorsitzenden, Dr. Boden, erneut zum Vorsitzenden. Berthold Ga mner, zum Ende des Jahres aus dem Vorstand aus.

Sein Nachfolger wird der Chef des Hausgerätebereichs, Dr. Zuvor, Anfang , war Dr. Hugo Bäurle, der von Dr. Boden den Vorsitz des Vorstands der Gesellschaft übernommen hatte, gestorben. Boden, inzwischen AR-Vorsitzender, wurde daraufhin vorübergehend aus dem Aufsichtsrat wieder als Vorsitzender in den Vorstand delegiert. Die Belegschaft der Gesellschaft wird vom Kabelwerk Duisburg übernommen.

Gleichzeitig erhöht das Kabelwerk Duisburg sein Grundkapital von 9 Mio. DM auf 19 Mio. Seit Solargeneratoren -Hersteller. Es ist zur Sicherung der Wandelrechte aus dieser Anleihe bestimmt. Aufgrund eines Betriebspachtvertrages wird das Geschäft von Telefunken mit Wirkung vom Januar auf die AEG übertragen.

Unter diesem Firmennamen wird von Anfang an das gemeinsame Geschäft der beiden Unternehmen geführt. Folgende Beteiligungsgesellschaften werden in die AEG eingegliedert: Um die Koordinierung und die Strukturbereinigung im Berliner Maschinenbau zu erleichtern, trifft die AEG eine Vereinbarung, nach der sie sich verpflichtet, die ihr gehörenden sämtlichen Aktien bzw.

Der Kaufpreis wird von einem gemeinsam bestellten Gutachter festgesetzt. Die erste deutsche "Europa-Lokomotive", E , von Januar an: In Europa sind seinerzeit mehr als 70 Bahnstrecken-km elektrifiziert. Am Jahresende beschäftigt die Gruppe im Inland und Ausland Bruch, der selbst als PAL-"Sonderbotschafter" das von ihm bei Telefunken entwickelte System in vielen Ländern Europas und in Übersee überzeugend demonstriert, wird später noch mit zahlreichen deutschen und ausländischen Ehrungen gewürdigt.

Während der Eröffnungsfeier zur. England gründen in Brüssel die Eurosystem S. In Moskau wird der m hohe neue Fernsehturm seiner Bestimmung übergeben. Die von der Maschinenfabrik R. Der Prototyp der Anlage, die Flugziele bis zu einer Höhe von ca. Die Anlage wurde zusammen mit dem Institut entwickelt. DM und ein Genehmigtes Kapital von 75 Mio. Beide Unternehmen werden ihr Turbinen- Kraftwerks- und Transformatorengeschäft in zwei gemeinsame Kapitalgesellschaften einbringen, an denen sie jeweils zur Hälfte beteiligt werden.

TRT , Mailand, zum Das Grundkapital der Holding-Gesellschaft wird um 28 Mio. SF auf 78 Mio. An beiden Unternehmen sind die Elektrokonzerne je zur Hälfte beteiligt. Die Gesellschaft war am Damit werden nach drei Jahrzehnten erstmals wieder Ausrüstungen für derartige E-Loks von dem Unternehmen geliefert.

Minderheitsbeteiligungen bestanden in diesem Geschäftsjahr an acht Fabrikationsgesellschaften und zwei Vertriebsgesellschaften. In weiteren Ländern bestehen fremde Vertretungen. Für mehrere Industriekraftwerke, u. Der Jahresumsatz beider Gesellschaften lag mit Beschäftigten über 50 Mio. Es ist die erste Neutronen-Therapieanlage dieser Art in der Welt.

Die GmbH erwartet für mit ca. Sein Name ist mit dem Wiederaufstieg der Gesellschaft nach dem Kriege untrennbar verbunden. Als Unternehmer von Weitblick und hoher Verantwortung fühlte er sich zum persönlichen Engagement im öffentlichen Leben, in Wissenschaft und Forschung verpflichtet. Sein Wirken in zahlreichen Gremien war Ausdruck dieser Haltung. AEG-Telefunken steht an Deren Gesellschafter gehören dem Unternehmen als Kommanditisten weiter an.

SF auf Mio. Ein weiterer Auftrag folgt aus den USA. AEG-Telefunken konzentriert ihre Aktivitäten weiterhin auf das weitgespannte Gebiet der Elektrotechnik und damit den eigentlichen Unternehmenszweck.

Die Lieferbereitschaft für beide Geräte wird für Anfang angekündigt. Konstanz, 2 Mitarbeiter. Passagieren pro Jahr eingeweiht. Über sie werden die Auslandsprogramme der Deutschen Welle auch schon von den Olympischen Sommerspielen in München ausgestrahlt. Zürich, Basel und Paris. In Falkensee bei Berlin vollendet Dr. Adolf Heilandt, der jahrzehntelang das Ausbildungswesen des Unternehmens leitete, als ältester Pensionär sein Die Umsätze werden überwiegend im Behördengeschäft erzielt, das gilt auch für den Export.

Erweitert wird das Programm auf Leistungshalbleiter, Starkstromelektronik und Industrieanlagen. Lebensjahr ist in Ulm Prof. Fritz Schröter, einer der bekanntesten deutschen Fernsehpioniere, gestorben, der jahrzehntelang als Forscher bei der früheren Telefunken-GeselIschaft tätig war. Die elektrische Ausrüstung dieses ca. AEG-Telefunken liefert das 10 Das Geschäft mit Elektrowerkzeugen für professionellen Bedarf und mit dem AEG-Heimwerkersystem für den Hausgebrauch - Entwicklung und Produktion sind in Winnenden konzentriert - hat sich in den zurückliegenden Jahren expansiv entwickelt.

Der Umsatz überschreitet mit Mitarbeitern die Marke von Mio. Der Unternehmensbereich Hausgeräte erzielt mit den ihm zugeordneten Beteiligungsgesellschaften in diesem Geschäftsjahr weltweit einen Umsatz von 2,8 Mrd. Trotz der konjunkturbedingten geringeren Einschätzung für wird die Entwicklung des Hausgerätegeschäfts auch für die Zukunft positiv beurteilt.

Bücherl, Westendkrankenhaus Berlin, und den Firmen Siemens und MBB setzt AEG-Telefunken seine Mitwirkung an den Entwicklungsarbeiten für Herz- und Kreislaufunterstützungs- sowie -ersatzsysteme mit der Entwicklung eines hydropneumatischen Antriebssystems für eine zweikammerige Blutpumpe fort, die erstmals bei Tierversuchen eingesetzt wird.

Am Aktienkapital der Industrie A. Dadurch soll die Zusammenarbeit beider Unternehmen auf dem Hausgeräte-Sektor gefestigt und intensiviert werden. Runge 78 , zum Fellow. Mit dieser Auszeichnung, die aus dem Konzern ebenfalls Prof. Werner Nestel und Prof. Kurt Franz erhalten haben, werden verdiente in- und ausländische Wissenschaftler von Rang gewürdigt.

Werner Nestel, langjähriges Vorstandsmitglied für Forschung und Entwicklung der früheren Telefunken-Gesellschaft, in seinem Nestel, der von bis technischer Direktor und zuletzt stellv. Es sollen zunächst 2 Wohnungen versorgt werden, die im"Funkschatten" von Hochhäusern liegen. DM mit 2 Mitarbeitern in drei Fabriken, einschl. Die Fabrik in Kirovograd mit einer Endkapazität von elektrischen Schreibmaschinen soll fertiggestellt sein.

Die Tradition dieser Einrichtung ist alt: Für den Neubau der Hamburgischen Landesbank liefert und installiert AEG-Telefunken einen in enger Zusammenarbeit mit den Vereinigten Wirtschaftsdiensten VWD entwickelten elektronisch gesteuerten Börsenanzeiger, der täglich über die aktuellen Kurse von jeweils 40 ausgewählten Papieren des In- und Auslandes informiert. DM für die elektronischen Ausrüstungen und Koordinierungsaufgaben beteiligt.

In Aschaffenburg wird die erste von AEG-Telefunken entwickelte Rettungsleitstelle eines aus 26 Leitstellen bestehenden bayerischen Rettungsnetzes eingeweiht. Das europäische Weltraumlabor soll mit dem amerikanischen Space-Shuttle in den Weltraum transportiert werden. Ende werden die ersten Patienten mit der neuen Anlage behandelt. Der Anteil am Gesamtumsatz der Berliner Elektroindustrie beläuft sich auf rd. Seit hat das Unternehmen in der Stadt rd. Aufwand für Forschung und Entwicklung: Bis dahin wurden diese von einer Vertretungsgesellschaft und einer Beteiligung des Elektrokonzerns am Markt verkauft.

Jahrestages der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages um 17 Uhr der deutsch-französische Nachrichten-Satellit "Symphonie", der am Dezember gestartet wurde und für den AEG-Telefunken den Sendeverstärker mit Wanderfeldröhren lieferte, "eingeweiht". Damit setzt der Elektrokonzern seine auf diesem Arbeitsgebiet in der Bundesrepublik und Österreich erfolgreich begonnene Aktivität fort.

Als Nachfolger von Dr. Die schwimmende, halbtauchende Plattform von m Länge, 60 m Breite und einer Wasserverdrängung von ca. Die Leit-Bodenstation für ein zukünftiges europäisches Nachrichtensatellitensystem, die bis Ende in Fucino in Mittelitalien mit den Zulieferungen von Industriefirmen aus fünf europäischen, Ländern errichtet werden soll, wird von AEG-Telefunken gebaut.

DM auf ,8 Mio. Mit dem in Auftrag rd. Der Bereich beschäftigt in 12 inländischen Fertigungsstätten und in seinen Anlagenabteilungen rd. AEG-Telefunken hat seit die Lokomotive, eine schwere sechsachsige Güterzuglokomotive der Baureihe , für die Deutsche Bundesbahn elektrisch ausgerüstet.

Real entsprach der Umsatz im Inland damit dem Volumen von Kaufz urückhaltung der Verbraucher und verringerte Investitionsbereitschaft der Wirtschaft. Der Konzernverlust Gruppe Inland belief sich auf Mio. Der mit einem Mikroprozessor-System ausgerüstete "denkende Herd" speichert zunächst Programme ein, die teilweise für mehrere Gerichte zu verwenden sind. Für die Aus- und Weiterbildung hat die Unternehmensgruppe in dem Jahr rd.

Walter Cipa ab 7. Sie soll der Straffung der Konzern-Aktivitäten, ihrer weltweiten Integration, der Verbesserung von Lenkung und Kontrolle sowie dem zielgerechten Einsatz des vorhandenen Kräftepotentials und der zur Verfügung stehenden Mittel dienen.

Ferner werden die bestehenden acht Unternehmensbereiche auf vier reduziert. Diese werden von je einem Vorstandsmitglied geleitet. Das aktienrechtlich gegenüber Aufsichtsrat und Aktionären verantwortliche Gremium ist künftig ein Zentral vorstand, dem der Vorsitzende und die Chefs der fünf Zentralbereiche angehören.

Auftragsvolumen für das Konsortium: DM an deutsche Tochtergesellschaften finnischer Unternehmen. In Kombination mit den ortsfesten Funkstationen ergeben sich für den Bodenseefunk Vorteile auch für Sicherheit und Umweltschutz. Damit wird Ersatz geschaffen für den gleichhohen Rest aus dem Genehmigten Kapital von , dessen Frist ausgelaufen ist.

Im Hausgerätewerk Rothenburg o. Damit erreicht der Wert dieser Aufträge insgesamt 78 Mio. Schwerpunkt der deutschen Lieferungen - rund 60 Mio. Das Eigentum an diesen Anteilen geht mit Wirkung vom Für alle Fragen, die sich aus der bisherigen Zusammenarbeit ergeben, werden einvernehmliche Regelungen gefunden. Bruch wird ausgezeichnet "in Würdigung seiner bahnbrechenden Verdienste um den technischen Fortschritt im Fernsehen und die internationale Einführung des PAL-Farbfernsehens".

Sie sollen im Rahmen des experimentellen Nutzungsprqgramms der Nachrichtensatelliten "Symphonie" in einem Übertragungssystem für Fernmeldeverbindungen als Satelliten-Bodenstationen eingesetzt werden. Es ist der erste praktische Versuch zur Nachrichtenübertragung über Lichtleitfaserkabel mit einer Übertragungskapazität von Sprachkanälen Baubeginn September DM Umsatz erzielt hat.

An einem Arbeitstag verlassen in Stückzahlen ausgedrückt - über zehn Millionen der verschiedensten Komponenten die Werke des Unternehmensbereichs. Hinzu kommen als durchschnittliche Tagesproduktion mehr als t Kabel und Leitungen mit einer Gesamtaderlänge von über 50 km. Mit dem bulgarischen Ministerium für Elektronik und Elektrotechnik bzw. Timm gehörte dem Aufsichtsrat von AEG-Telefunken bereits seit an und war seit einer seiner drei stellvertretenden Vorsitzenden.

Duofrost wird auch weiterhin Kühl- und Gefriergeräte entwickeln, produzieren und auf der Grundlage eines mit der Linde AG geschlossenen Warenzeichen-Lizenzvertrages im In- und Ausland unter der Marke "Linde" vertreiben.

Anstelle der bis dahin üblichen Gleichstromausrüstung besitzt der Triebwagen eine neuartige, von AEG-Telefunken entwickelte Drehstrom-Antriebsausrüstung. Bei dem neuen energiesparenden, wirtschaftlichen System wird die elektrische Bremsleistung in das Stromschienennetz zurückgespeist und vermindert dadurch die fremdbezogene Menge der elektrischen Energie. Mit einer Streckenlänge von 14 km wird der erste Abschnitt der Metro Amsterdam in einem feierlichen Akt durch Prinzessin Beatrix der Niederlande dem öffentlichen Verkehr übergeben.

Der Solargenerator besteht aus 38 Modulen mit je 32 Solarzellen, die insgesamt eine maximale Leistung von W abgeben.

DM bei einem Buchwert von rd. Person seine intensiven Arbeiten bei der Durchsetzung des neuen, begonnenen Personalförderungssystems PFS fort, das schrittweise auch bei den Beteiligungsgesellschaften eingeführt werden soll.

Förderungsmöglichkeiten für Mitarbeiter aufzuzeigen und befähigten Mitarbeitern Aufstiegschancen zu bieten. Die neuen vierachsigen Triebwagen baut eine australisc he Firma. Damit wird die lange Reihe der dem Konzern für hervorragende Formgestaltung seiner Produkte verliehenen Auszeichnungen aus den Vorjahren fortgesetzt. AEG-Telefunken liefert und montiert die vollständige elektrische Ausrüstung für insgesamt Triebzüge.

Der Auftragswert beläuft sich auf rd. Die Lieferung des ersten von insgesamt zehn Booten wird für Mitte erwartet. Die Fernsehberichte von der Juni werden nach dem von Prof. Von an werden gleiche Produktgruppen konzentriert und die Werke auf die Fertigung von Produktgruppen spezialisiert. Die Ausstellung wird später noch in anderen deutschen und ausländischen Städten gezeigt. Gebaut werden sechs dieser Fregatten. Das Aktienkapital beträgt Mio. DM aus, der bedingt ist durch die Kernreaktor-Risiken und die insgesamt unbefriedigende Ergebnislage der Unternehmensbereiche.

Das entspricht dem Unternehmensziel, stärker auf dynamische Teilmärkte des Anlagengeschäftes zu setzen. Zweck der neuen Gesellschaft: Entwicklung und Vertrieb vollständiger Bahnfahrzeuge moderner Konzeption in Italien. DM zur Elektrifizierung der am Atlantik gelegenen km langen sogenannten Bananenstrecke und zur Lieferung von zwölf Lokomotiven.

Nach mehr als 30 Jahren analoger Richtfunkübertragung war dies der erste Schritt in neue Verfahren und Frequenzbereiche. Mit elf Beteiligungsgesellschaften, zu denen noch eine Anzahl von Untergesellschaften hinzukommt, sechs Fabriken und über 30 Vertriebsstützpunkten mit insgesamt 3 Beschäftigten erzielt AEG-Telef unken in den nordischen Ländern Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland in diesem Geschäftsjahr rd. DM Umsatz, davon über zwei Drittel aus landeseigener Fertigung.

Dieser enthält einen auf Mio. Damit ist über die Hälfte des Jahresfehlbetrages auf strukturelle Bereinigungen im Zusammenhang mit verlustbehafteten Bereichen und auf Kostensenkungsprogramme zurückzuführen.

An der Modular Computer Systems Inc. Beide Gesellschaften gründen zum 1. In Berlin findet eine ao. Hauptversammlung von AEG-Telefunken statt. Nach Auflösung der zum Dezember vorhandenen Rücklagen von Mio.

Dezember wirksam werden: Kapitalherabsetzung in vereinfachter Form zur Deckung von Verlusten im Verhältnis 3: Dadurch wird der Vorstand u. Dezember ein Optionsschuldscheindarlehen im Betrag von bis zu Mio.

DM mit einer Laufzeit bis längstens zehn Jahre aufzunehmen. Das Bezugsrecht der Aktionäre wird ausgeschlossen. DM 50,-- zum Optionspreis von DM ,--zu beziehen. Dieses Bezugsrecht kann frühestens zwei Jahre nach Begebung bis zum Dezember ausgeübt werden. Januar neu strukturiert werden. Ihre Laufzeit wird acht Jahre betragen, davon sind drei Jahre tilgungsfrei.

Für eine ebensolche Zinsregelung in haben die Darlehensgeber eine Wohlwollenserklärung abgegeben. Hierbei handelt es sich zunächst um die Aufnahme des erwähnten unbesicherten Options-Schuldseindarlehens. DM, höchstens Mio. Friderichs zu seinem neuen Vorsitzenden.

Er tritt die Nachfolge von Prof. Bernhard Timm an, der dem Aufsichtsrat weiter angehören wird. Walter Cipa zum Vorsitzenden des Vorstands vor. Er wird diese Position am 1. Bun deswettbewerb "Jugend forscht 80" von der gleichnamigen Stiftung ausgerichtet.

Der Elektrokonzern hatte bereits über 15 Jahre ununterbrochen den Landeswettbe-" werb Berlin dieser Einrichtung arrangiert. Ausgangsleistung von kW. AEG-Telefunken erwirbt für 3,5 Mio.

Dollar durch Kauf von Aktien bzw. Übernahme einer Wandel Schuldverschreibung einen Anteil von ca. Mit dieser Beteiligung will sich der Elektrokonzern auf dem Wachstumsmarkt Datentechnik verstärkt engagieren. Ontel ist ein führender amerikanischer iin Hersteller von frei programmierbaren Bildschirm-Computersystemen ca.

Dollar Umsatz mit rd. DM, die in Lizenz des Unternehmens in China selbst gefertigt werden, beteiligt. Auf der "hifi '80 - 5. Für das Kompandersystem, das in alle Telefunken-Hifi-Cassettengeräte eingebaut wird, konnten inzwischen 37 Systempartner im In- und Ausland gewonnen werden. Dementsprechend werden die Vorsitzenden der Unternehmensbereiche in den Vorstand der Gesellschaft berufen.

Neu strukturiert und damit auf die Zukunft programmiert werden die Unternehmensbereiche. Gegründet wird ein neuer Unternehmensbereich Kommunikationstechnik mit den Geschäftsbereichen Weitverkehr und Kabeltechnik sowie Informatik. Die bereits bestehenden Unternehmensbereiche Serienprodukte, Hausgeräte, Unterhaltungselektronik und Bürotechnik werden fortgeführt. Geschaffen werden permanente von Vorstandsmitgliedern geführte Kommissionen, um den Erfolgsgrad bei der Abwicklung unternehmensbereichsübergreifender Konzernaufgaben zu erhöhen.

Die Zentralbereiche Technik sowie Regionen und Materialwirtschaft entfallen. Nach diesen Veränderungen und personellen Umbesetzungen gehören dem Vorstand der Gesellschaft insgesamt acht Mitglieder an. Die Organisation des Konzerns sei mit diesen Beschlüssen auf die Zukunft ausgerichtet worden. Auf beiden Arbeitsgebieten ist das Unternehmen in Europa führend. Zugbahnfunkanlage, eingebaut in eine Lokomotive E Die nachträgliche Ausrüstung von Triebfahrzeugen der DB ist damit vorläufig beendet.

Eine von fünf europäischen Firmen gegründete Gesellschaft Euro-Satellite GmbH wird künftig die entscheidende nichtamerikanische Gruppierung auf dem Gebiet Fernseh- und Rundfunksatelliten auf dem Weltmarkt sein. Die Mitgliedfirmen der neuen Gesellschaft waren zuvor, gemeinsam oder allein, am Bau von mehr als 30 Satelliten beteiligt.

Im Rahmen des Programms "Technische Kommunikation" der Bundesregierung wird von der Landespostdirektion Berlin ein von AEG-Telefunken installiertes Lichtwellenleiter-Versuchssystem - es ist das erste europäische Breibandkommunikationssystem mit Lichtwellenleitern - in Betrieb genommen. An das System sind zur Erprobung der optischen Breitbandübertragung über km Glasfasern 24 Wohnungen im Stadtteil Wilmersdorf angeschlossen. Zum ersten Mal können die Teilnehmer über eine aus den ortsüblich empfangbaren Fernsehprogramme und UKW-Stereo-Das neue Konzept erlaubt es im gleichzeitig zu telefonieren sowie Bildschirmtext zu empfangen.

Die Draloric gehört zu den führenden Herstellern von passiven elektronischen Bauelementen und beschäftigt in den in die Übernahme einzubeziehenden Fertigungsstätten mit Schwerpunkt in Oberfranken und in der Pfalz rd. Die Anteile sind börsennotiert. Das Unternehmen liegt damit in der Spitzengruppe der deutschen Industrie.

Die Verbesserung ergab sich durch ein um annähernd Mio. Während der von über 30 Besuchern besichtigten Ausstellung werden parallel technische Vorträge abgehalten.

Verhandlungen mit dem zuständigen chinesischen Ministerien sowie Export-Import-Gesellschaften eröffnen neue Möglichkeiten für die Geschäftsbeziehungen. Teilnehmer bei Dienststellen der Deutschen Bundespost in Berlin können im Versuchsbetrieb wie bisher telefonieren, darüber hinaus aber gleichzeitig über dieselbe Kupferdoppelleitung Bildschirmtext und andere Datendienste in Anspruch nehmen.

Kernstück der Antriebsausrüstung sind zwei Gleichstrom-Walzmotoren für Umkehrbetrieb, von denen jeder eine Nennleistung von 6 kW hat. Dadurch können die Geräte zu festen Preisen mit garantierten Handelsspannen angeboten werden. Dazu zählten elektrotechnische Anlagen, die Verlegung von Starkstromkabeln und Installationen u.

Damit soll im Rahmen der weltweit ausstrahlenden internationalen Industriemesse ein deutliches Zeichen für die Zukunft gesetzt werden. Das gilt sowohl für die Architektur des Messestandes und die Ausstellungsgestaltung sowie im besonderen auch für das neue, zukunftsweisende Kommunikationskonzept des Konzerns. KG, Berlin, als eigenständige, hundertprozentige Beteiligungsgesellschaft. Das neue Unternehmen beschäftigt über , in der Mehrzahl langjährig erfahrene Spezialisten.

Die neuen Versorgungsbestimmungen, die das gültige Ruhegeldstatut ablösen werden, treten am Juni des Jahres in Kraft. Mit dem neuen Statut wird eine Regelung geschaffen, die den wirtschaftlichen Möglichkeiten des Unternehmens Rechnung trägt und es auf lange Zeit wesentlich entlastet. Das Statut ging ursprünglich auf das Jahr zurück und war zuletzt revidiert worden.

DM über die Lieferung von zehn steuerbaren Kompensationsanlagen, die eine optimale Betriebsführung hoch ausgelasteter elektrischer Versorgungsnetze garantieren, für das südafrikanische nationale Energieversorgungsunternehmen Electricity Supply Commission ESCOM.

Die deutsche Technik mit den leistungsfähigsten Thyristoren dient der Energieökonomie. Beide Unternehmen waren bis dahin je zur Hälfte an der Teldix beteiligt. Mit diesem System wird eine Lösung angeboten, die der verbrauchsabhängigen Wärmeabnahme und damit einer gerechten Heizkostenverteilung Rechnung trägt.

Die Stadtwerke Dortmund erteilen dem Unternehmen den Auftrag für die nachträgliche Ausrüstung von 22 Wohneinheiten. Mit der Anlage können alle Flugzeuge im Umkreis von km und bis zu einer Flughöhe von 20 m geortet werden, Werte, die sich auf eine Rückstrahlfläche von nur einem Quadratmeter beziehen.

Zwischen Herford und Bünde geht im Telefonnetz der Deutschen Bundespost eine 13 km lange Strecke in Betrieb, bei der bis zu Telefongespräche als Lichtimpulse über zwei haarfeine Glasfasern übertragen werden. Die Lichtwellenleiter gelten als das Informationsübertragungsmedium der Zukunft, das langfristig die Kupferkabel ablösen wird. Die Waschautomaten sind seit in Nürnberg und zum kleineren Teil in Rothenburg o.

Der Jubilar, ein "Lavamat Deluxe electronic" des Jahres hat 50 Programme, eine elektronische Steuerung und bringt 1 Umdrehungen im Schleudergang. Naturwissenschaftler und Ingenieure des Konzerns berichten über neueste Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung. Themen der Kommunikationstechnik und der Mikroelektronik stehen im Vordergrund des Progamms.

Das Zentrum wird den Fachbereichen des Unternehmens und darüber hinaus kleinen und mittleren Unternehmen in allen Fragen der Mikroelektronik beratend und aktiv entwickelnd zur Verfügung stehen. Bis dahin war die Debeg, die für deutsche und ausländische Werften und Reeder Funkgeräte sowie Geräte und Anlagen für Navigation, Ortung und Maschinenüberwachung auf Schiffen und für stationären Gebrauch plant, entwickelt, verkauft und vermietet, eine gemeinsame Beteiligung von Siemens und AEG-Telefunken.

Das als Deutsche Betriebsgesellschaft für drahtlose Telegraphie gegründete Unternehmern hat ein Stammkapital von 6 Mio. Beide Unternehmen waren bis dahin je zur Hälfte an der Gesellschaft beteiligt, die durch rechtliche Verselbständigung eines traditionsreichen Arbeitsgebietes der AEG entstanden war. Das Unternehmen erzielte mit rund Mitarbeitern einen Umsatz von über 70 Mio.

Die Verträge werden am Dezember in die mit einem Stammkapital von Mio. DM auf die Hälfte herabgesetzt. Der Satellit ist für die versuchsweise Abstrahlung von zwei Fernsehkanälen und 16 Stereo-Hörfunkprogrammen konzipiert, die mit einer relativ preiswerten Parabolantennen-Anlage von nur 90 cm Durchmesser empfangen werden können.

Diese Gesellschaft mit einem Stammkapital von 40 Mio. Diese letztgenannten bereits bestehenden Tochtergesellschaften von AOP befassen sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Elektrowerkzeu-gen und elektrischen Holzbearbeitungsmaschinen - mit Schwerpunkt im französischen Markt. Die Holding nimmt koordinierende Aufgaben hinsichtlich Produktprogramm und Geschäftspolitik wahr, während die drei Gesellschaften wie bisher eigenständig auf ihren Märkten operieren. Beide Unternehmen, deren Selbständigkeit auf r echterhalten bleibt, sind national und international auf dem Gebiet Industrieversicherungen tätig.

Trotz rückläufiger Belegschaftsentwicklung wurde die Zahl der Auszubildenden weitgehend konstant gehalten. Aufgrund des hohen Ingenieurpotentials - im Inland beschäftigt der Konzern über 10 Dipl.

Abgezogen sind im Inland die ausgegliederten 1 Mitarbeiter Elektrowerkzeuge und im Ausland die Belegschaft der nicht mehr konsolidierten schwedischen Beteiligungsgesellschaft. Bei Berücksichtigung des Ergebniseinflusses aus dem Forderungsverzicht der Konsortialbanken entspricht das Gesamtergebnis in etwa dem Vorjahreswert.

Dadurch sollen die Vertriebssteuerung effizienter und kostengünstiger und die Geschäftskontakte durch den zentralen Standort erleichtert werden. Sprechfunkgeräte, Rundfunk- und Fernsehsender.

DM und erwirtschaftete einen zufriedenstellenden Gewinn. Die drei Gründerunternehmen sind am Kapital der Holding mit jeweils gleichen Anteilen beteiligt. Aufbringen eines Ergebnisbeitrags für in Höhe von bis zu Mio. DM durch Forderungsverzicht; weitere substantielle Zinsstützung mit dem Ziel einer nachhaltigen Entlastung der Konzern-Ergebnisrechnung in den ersten Jahren nach Verwirklichung des Konzeptes '83; das Bereitstellen zusätzlicher Kredite bis zur Realisierung des Konzeptes und deren Überleitung auf die neu strukturierten Konzernteile; die Bereitschaft zur Mitwirkung an der Finanzierung des neu strukturierten Konzerns von an, wofür Einzelheiten und Bedingungen noch festzulegen sind.

Es seien detaillierte Gespräche mit der GEC geführt worden. Zitat aus der "Zeit": Juni schockt Finanzchef Horst Brandt seine Kollegen: Mitte Juli werde die vorhandene Liquidität aufgebraucht sein.

Es werden hiesige Moselweine und helles und dunkles Bier verkauft. Es ist eine Radfahrerstation. Besitzer ist Karl Hautzel. Es gibt Billard und eine Gästetafel ab Lebendige Forellen Pension ab 3 Mark. Es gibt Münchner und Pilsner Bier vom Fass. Es gibt elektrisches Licht und es ist das ganze Jahr geöffnet, das gerade renovierte Hotel Römerbad als Hotel 1. Ausstellungsräume sind in der Diezerstrass Eintritt kostet 20 Pfennig.

Eintrittskarten gibt es im Bahnhof. Unfall bei der Nassauischen Kleinbahn innerhalb 8 Tagen, was aber niemanden mehr wundert. In Nastätten fährt sie ua um Ein Fahrplan kostet 20 Pfennig. Zwei Personen springen ab und verletzen sich dabei. Der Rest rollt noch durch den Bahnhof Braubach und kommt dann zum Stehen. Es gibt Zähler. Da die katholische Gemeinde zu klein ist, gibt es keinen eigenen Pfarrer.

Zum Hotel Weisbarth führt eine Baumallee. Er haftet für eine Zeugung. Johann Friedrich Weber übernimmt die Haltung des Bullens. Es werden 8 neue, gleiche Henschel-Tenderlokomotiven C n2t Baujahr 99 angeschafft. Die Heilanstalt Bad Nassau ist als luxuriöses Hotel getarnt.

Die Eisenerzlese wird von jungen Frauen ausgeführt. Erster Hausvater ist Reetz, der den Aufbau detailliert dokumentiert. Die katholische nastättener Kirchengemeinde empfiehlt nur das Abhalten von sonn- und festtägigen Gottesdiensten zu ermöglichen und verweist auf einen Kirchenfonds. Sie besucht morgens um Sie wird im Folgejahr ermordet. Er muss jedoch erkennen, dass fast nichts mehr erhalten ist.

Friedrich Wilhelm Lahmayer 35 hat sich im Vorjahr wegen eines Nervenleidens aus dem Unternehmen zurückgezogen. Es ist das ehemalige Gasthaus Bayerischer Hof. Sie wurde mit einer handschriftlichen Postkarte auf den Weg zu ihren Eltern nach Zorn gelockt und auf dem Weg ermordet.

Adolf Krämer 24 wird beim Kartenspielen verhaftet und über seine Schuhabdrücke im Schnee überführt. Noch während der Beerdigung erhängt sich Adolf Krämer 24 ohne Geständnis im Bolles alias Kerker des nastättener Amtsgerichtsgefängnisses.

Man verscharrt ihn ohne Beerdigung. Die Überfahrt auf der Rheinfähre kostet 5 Pfennig. Sie ist mit dem Geheimen Sanitätsrat Timme aus Koblenz verheiratet. Ausdrücklich werden Arbeitslose und arbeitsscheue Gesellen abgewiesen. Wer bettelt fliegt raus, wodurch das Betteln aufhört. Es gibt gutes und reichliches Essen, aber man muss zwei Stunden dafür arbeiten, ua Holz hacken und sich bei der Hausandacht alias Hausgottesdienst beteiligen.

Ungewöhnlich starker Schneefall, weswegen die Schüler in Berghausen und Eisighofen eine ganze Woche lang die Schule in Dörsdorf nicht besuchen können. Zusätzlich legt er Gärten zur Selbstversorgung an. Er macht eine Wasserkur. Sie logieren im Hotel Vier Türme. Badearzt Dr Orth stellt eine Stimmbandverdickung fest. Monate später wird Kehlkopfkrebs diagnostiziert.

Zusätzlich erhält die Bahn eine Konzession für eine elektrische Beleuchtung. Nassauer Weinernte sehr spärlich aber von guter Qualität. Sie meldet, dass zwischen St Goarshausen und Holzhausen eine zweite Fahrende Postverbindung auch zur Personenbeförderung eingerichtet ist. Die erste Postverbindung führt von Wiesbaden nach Nassau. Die Mehrheit der Aktienbesitzer sind Niederländer. Auffällig ist der hohe Schnapskonsum.

Er beginnt Gedichte und Theaterstücke zu schreiben. Die Ernte ist in Gefahr. Der Eisenbahnverkehr wird beiderseits des Rheins wegen Überschwemmungen eingestellt. Die Postlinie nach Miehlen wird eingestellt. Ein vergoldetes Grabkreuz von C Mayer kostet dagegen ab 6 Mark. Er logiert im Gasthaus Guntrum. Man verbaut 20 Säulen aus poliertem schwarzen nassauer Marmor. Im Keller wird eine Gefängniszelle eingerichtet. Diphterieausbruch in Ruppertshofen, bei der mindesten 4 Kinder sterben.

Von 90 Schulkindern sind nur 14 nicht krank. Er beendet seine jahrelangen Kuraufenthalte. Der katzenelnbogener Arzt Praetorius bezahlt 52 Mark jährlich. Scharlachausbruch in Ruppertshofen, der viele Kinder zum Opfer fallen. Das Gebäude wird von der katholischen Gemeinde für ihre Gottesdienste genutzt. Träger ist die evangelische Innere Mission. Der Schulunterricht umfasst Fröbel-Holzklötzchen statt. Die Pfleglinge müssen in der Landwirtschaft arbeiten und und flechten Körbe.

Er hat 14 Geschwister. Er übernimmt die kostenlose ärztliche, wundärztliche und geburtshilfliche Armenbehandlung, die öffentlichen alljährlichen Impfungen und die sanitätspolizeilichen Geschäfte.

Vermögenslose Waisenkinder werden kostenlos behandelt. Nasses Jahr mit geringer Ernte und Preisanstieg.

Ein zweikilo Brot kostet 22 Kreuzer. Sie wird zur Synagoge umfunktioniert. Ihr gemeinsamer Friedhof ist in Bornich. Das Kreisgericht hat seinen Sitz in der ehemaligen Zuckerfabrik am Neumarkt. Unmittelbar darunter wird im 6. Jahresbeginn nasskalt ohne Frost. Aprikosen und Veilchen blühen im Januar und Februar. Der Begriff italienischer Winter kommt auf. Es wird auch ein zweiter Lehrer eingestellt, der in einem zweiten Schulzimmer unterrichtet.

Herzog Adolf von Nassau Weilburg St 43 muss zurücktreten. Jeder Nassauer Untertan ist also etwa 1 Taler wert. Die Postexposition alias Posthalterei wird zum nastättener Postamt. In Klingelbach verdörrt der Klee im Hochsommer. Ihr Sohn Ludwig St 69 ist nicht erbfähig. Ihr Rettungshaus in Scheuern beherbergt 20 Jungen. Nach seinem Tod wandert seine Witwe mit dem gemeinsamen Sohn nach Amerika aus.

Karoffeln und Kohlrüben erfrieren in den Gruben. Lehrer an der Schule mehr. Kein Schnee zu Jahresbeginn. Den Namen seines neugeborenen Sohnes lässt er von seinen Kleinkinderschulkindern, die von Schwester Mathilde betreut werden, aussuchen, die nach einer Bibelstunde vorhersehbar Johannes wählen. Der früheste Zug fährt in Limburg um Einige wenige Züge halten während der Sommermonate auch in Obernhof.

Das Gas wird aus Steinkohle hergestellt und dient auch zum Kochen und Heizen. Bier holt er aus Nassau und St Goarshausen. Ein Arbeiter erhält zwar kaum Gulden Jahresgehalt, aber je nach Dienststellung auch eine freie Wohnung und eine Alters- und Hinterbliebenenversorgung. Jahresanfang mit strengem Winter.

Selbst das Wild im Wald muss gefüttert werden. Not und Elend im Westerwald. Masern und Röteln in den Schulen. Man erbaut extra für ihn eine eigene evangelische Kirche im katholischen Eltville, die nach ihm benannt wird. Sommer trüb und feucht. Karoffeln verfaulen und erfrieren. Manche Äcker werden gar nicht erst bestellt. Er hält jährliche Missionsgottesdienste, die ein Höhepunkt des kirchlichen Lebens in der ganzen Region sind, Mitglieder glauben schon ein Teil eines Missionszentrums zu sein.

Er verkauft Schwarzbrot, Tafelbrot, Weisswaren und Milchbrötchen. Zusätzlich hat er Landwirtschaft. Menges und sein Sohn sind als Schläger und für ihren militärischen Drill gefürchtet. Sie geraten immer wieder mit Pfarrer Vietor aneinander. Tropische Hitze mit starken Gewittern. Da es fast keine Grenzsteine gibt, kommt es zu Streit und sogar Prügeleien. Zwei Drittel aller Balduinsteiner sind Tagelöhner. Selbst Fachkräfte werden durch auswärtige zugereiste Handwerker verdrängt.

Trockenheit führt zu Futtermangel. Vieh darf sogar in Eichenwälder getrieben und mit Eichenlaub gefüttert werden. Kartoffeln, Äpfel und Birnen gedeihen jedoch prächtig. Ein Erdrutsch verhindert nach kurzer Zeit den Betrieb. Der klingelbacher Pfarrer Koch ist Landtagsabgeordneter.

Viele Kurgäste haben TBC. Medizierkollegen starten eine Kampagne, in der sie von Nutzlosigkeit und sogar Gefährdung sprechen. Seine Witwe besteigt trotzdem ein Segelschiff nach Indiana. Sie verdienen dabei 15 bis 20 Kreuzer täglich. Unter den jüngstsen xxx Staub Niemand ist versichert und der Brandschaden ohne Gebäudeschäden beträgt Gulden.

Man baut einen Brunnen mit einer ableitenden Wasserleitung. Schlechte Ernte mit Kartoffelfäule. In Klingelbach sterben während des Sommers 2 Volksschulkinder. Es gibt schnell einen Verdächtigen. Dieser wird nach 6 Stunden mittags angeblich schlafend aufgegriffen und nach Nastätten ins Gefängnis gebracht.

In Wiesbaden wird er zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Cholera in Diez mit zahlreichen Opfern. Deren Sohn Ludwig St 25 ist behindert und nicht erbfähig.

Der diezer Apotheker Wuth verklagt die balduinsteiner Schifferwitwe Wolf, weil sie die Medikamente ihres verstorbenen Mannes nicht bezahlen kann. Schlechte Ernte durch schlechte Witterung mit Kartoffelfäule. Einer Einwohnerin wird die Überfahrt nach Amerika bezahlt, mit der Bedingung nicht zurückzukommen.

Der Ort wird abgetragen. Nur der Brunnen bleibt übrig. In seinen Memoiren beschuldigt er die laufenseldener Juden an der Verarmung der niederfischbacher Bauern schuld zu sein, denn diese lassen von den niederfischbacher Bauern unterernährte Leihkühe aufziehen, die aber kurz vor dem Kalben wieder abgeholt werden, wodurch die Bauern keine Erträge wie Milch und Butter durch die Kuh, sondern nur Unkosten durch die Aufzucht haben.

Einkünfte aus dem gemeindeeigenen Wald reichen zur Abzahlung der Hypotheken nicht aus. Viele Niederfischbacher sind durch die Arbeit des katzenelnbogener Revierförsters verurteilte Holzfrevler alias Holzdiebe.

Sie gehen nach Wisconsin. Selbst zu Hause liest man in der Bibel und singt nach dem Gesangsbuch. Sie unterrichtet im Fach Handarbeit. Der Vorsitzende, Pfarrer Klein aus Oberneisen, fordert strengere Zucht unter den Pfarren, kann sich nicht durchsetzen und wirft hin. Er wohnt auch im Amtshaus Verbandsgemeindeverwaltung. Die Apotheke wird an den Apotheker Caesar verkauft.

Er wird von Polizeidienern, Feldschützen, Flurschützen und Nachtwächtern unterstützt. Die Bürgermeister werden in den jeweiligen Gemeinden gewählt. Er begründet sein Schicksal mit dem Tod seiner Ehefrau und nachfolgend 8 seiner Kinder. Erst nach einiger Zeit zieht er seine Beschwerde zurück. Die Prügelstrafe ist auch in der Elementarschule verboten. Sommersaat wird von Raupen aufgefressen. Bei Bestattungen werden zwei Lieder beim Leichensingen durch die holhausener Schüler vor dem Haus des Verstorbenen und auf dem Friedhof gesungen.

Das bisherige Strohdach wird für 35 Kreuzer versteigert. März und April sind dafür warm und der Mai schon sommerlich. In Boppard werden Sie immer ein armer Mann bleiben. Kommen Sie nach Wien.

Das Haus gehört Simon Hecht. Man befürchtet ein Ende der Lateinschule. Französisch ist nicht mehr beliebt. Das gemeine Volk heiratet im besten Kleid oder sogar in Schwarz.

Das Kloster wird renoviert und in eine Kaltwasser-Kuranstalt umgewandelt. Sie produzieren heimische Grundweine, die als Moussierender Hochheimer oder Sparkling Hock an englische und amerikanische Kurgäste in den Taunus verkauft werden.

Die Strenge wird von den Lehrersöhnen weitergeführt. In Klingelbach beginnt die Kirschblüte schon im Januar. Er bleibt 27 Jahre. Er ist der Sohn des reichen Posthalters Philipp Wilhelm Otto, der noch im gleichen Jahr stirbt, wodurch er als Halbwaise aufwachsen muss. Es gibt ausgedehnte Stallungen, eine eigene Schmiede und eine Gaststube.

Es wird Latein, Griechisch und Französisch unterrichtet. Dabei werden Gärten planiert und Scheunen abgerissen. Ein berghausener Bauer mit einer Wagenladung Erz unterwegs rettet ihn aus den Händen der Räuber und bringt den sehr schwer Verletzten nach Laufenselden zum Arzt.

Er spendet drei Abendmahlkannen und einen Zinnteller. Die Räuber werden zu Gefängnisstrafen verurteilt. Klasse Dreisatzrechnen, Bruchrechnen, Zinsrechnen und Textaufgaben. Auf Kopfrechnen wird besonderes Gewicht gelegt. Das neue Schulhaus wird vom herzoglichnassauischen Amtmann in Nastätten Hofgerichtsrat Volk und dem holzhausener Pfarrer Büsgen eingeweiht.

Jahrgang der Zeitung Nassauisches Intelligenzblatt kommt heraus. Verdachtsfälle werden vom nastättener Ministerialrat verordnet 4 Wochen lang mit dem Tollkirschgift Belladonna behandelt.

Es kostet 20 Kreuzer und wird portofrei in Wiesbaden bestellt. Lehrer Dittert wird versetzt. Dazu werden auch alle Passanten notiert. Karl Löning 28 begeht mit verschluckten Glasscherben Selbstmord. Eintreten dürfen nur Jungen. Es soll in zwei Lehr-Cursen, wöchentlich in 30 Stunden gelehrt werden: Im Frühjahr findet eine Prüfung statt. Das Fach Religion ist nicht aufgeführt. Vielmehr sollen die Kinder der sonntäglichen Katechisationen in der Kirche beizuwohnen.

Klasse von 4 Klassen. Einzig endlichhofener Kinder gehen nach Ruppertshofen in die Schule. Er stirbt noch im selben Jahr. Zur Kirche geht man nach Klingelbach. Die reckenrother Schüler müssen nach Eisighofen in die Schule. Viele Menschen können sich nur noch mit Viehfutter ernähren. Alle Schulen müssen Schulchroniken führen, die jährlich zur Versetzung kontrolliert werden.

Auch der Abbruch ist gestattet. Die Judenkinder müssen erstmals in die Schule gehen, sind aber vom Religionsunterricht und vom Singen ausgeschlossen. Ganzjährig wird 6 Stunden Unterricht gehalten, mittwochs und samstags müssen Mädchen zusätzlich nachmittags 3 Stunden Stricken und Nähen lernen. Jährlich finden zwei Prüfungen statt: Zunächst die Herbstprüfung und dann die Frühjahrsprüfung. Es gibt einen Entlassungsschein. Der Lehrer muss dem Pfarrer Bericht erstatten und Versäumnisse melden.

Der Lehrer wird nicht mehr von den Eltern sondern aus der Gemeindekasse bezahlt. Es gibt nur noch 7 Männer. Die Einwohner wurden dann zum Unterhalt des neuen Lehrers gezwungen.

Zur Vermeidung einer Existenzbedrohung besteht eine Knappschaft. Fast alle Bergleute leiten an der Silikose alias Staublunge und werden nicht älter als 50 Jahre. Alleine im Kirchspiel Dörnberg gibt es 40 Bergbauwitwen. Die fachinger Quelle wird verstaatlicht. Dafür müssen die Gefangen arbeiten. Die Schuldigen laut Amtmann Kramb: Alle Grundherren haben plötzlich keine leibeigenen Arbeiter mehr.

Ebenso befürchten die Bauern neue Steuern. Die Winterschule findet montags, dienstags, donnerstags und freitags statt. Drei Stunden vormittags und drei Stunden nachmittags. Mittwochs und samstags nur 3 Stunden vormittags. Es gibt eine Woche Osterferien. Er behält aber die standesrechtlichen Privilegien. Auf Burg Katz müssen nastättener Bürger helfen. Amtsgeschäfte werden nun in Limburg abgewickelt.

Die fachinger Quelle gilt als Gesundbrunnen an der Lahn. Ein Esel kommt ohne Reiter durchs Ziel. Die Fürstin sitzt in Schloss Oranienstein. Er erhält die aufgehobenen Abteien Corvey und Fulda. Unterricht wird von Allerheiligen im November bis Ostern im April für die 7 bis 12 Jährigen gehalten.

Wellmich hat einen ersten Lehrer. Teile von Limburg brennen bei einem Feuergefecht nieder. Die sich zurückziehenden Franzosen unter General Francois Severin Marceau 27 brennen nach dreitägigem Kampf die diezer Altstadt nieder. Auf dem Greifenberg werden zwei österreichische Kanonen plaziert. Birlebach zeigt nun wiederum Amtsdiener Kimbel an, der bei einer Sperrstundenübertretung in Niederfischbach, bei der bis in die Morgenstunde getrunken und getanzt worden sei, beteiligt gewesen sein soll, kommt aber mit seiner Anschuldigung nicht durch.

Die Fahrt geht weiter nach Frankfurt, wo die Reisegruppe auch wohlbehalten ankommt. Er arbeitet auch als Badearzt in Bad Ems. Ein hessischer Leibeigener muss bei einer Heirat mit einer arnsteiner Leibeigenen das gleiche an die Abtei Arnstein bezahlen.

Bei Nachwuchs entfallen diese Zahlungen und es wird nur noch symbolisch ein Hühnerkopf geliefert. Zusätzlich gibt es ein Hofraitenverzeichnis. Sie dürfen nur Koschewein für Juden ausschenken. Sie dürfen keine Waren einführen, die in der Region selbst hergestellt werden. In Ebertshausen werden viele verdorbene Äcker nicht geerntet. Karthaser, Schuhmacher und Lind retten kann. Er nennt sich Georg Ernst von Preuschen. Die in Bonscheuer lebenden Bergmannsfamilien werden als Märker angenommen und bei der Teilung berücksichtigt.

Erste gute Ernte nach 3 Jahren schlechter Ernte. Der Resst entlang der Langgasse alias Zum Wingert. Marienfels kommt zum Dreiherrischen also zu Nassau. Im Ort gibt es kein Löschwasser und das Löschwasser der Aar ist zu weit weg. Man schickt sogar vergeblich nach der Feuerspritze von Wallrabenstein.

Der Wiederaufbau zieht sich hin, da man kein eigenes Bauholz besitzt und sich den Zukauf nicht leisten kann. Nicht einmal Jungbäume zur Neuanpflanzung sind zu finden, berichtet das Oberforstamt Idstein.. Die Stahlbrunnenquelle wird vom hessenrotenburger Landgraf Konstantin von Hessen Rotenburg St 53 aufgekauft und eingefasst.

Die Bad Schwalbacher dürfen ihn kostenlos benutzen. Die Frühschicht beginnt um Das Lehen wird nicht mehr vergeben und vom nassauer Amt Burgschwalbach verwaltet. Selbst bei Nachrichtern alias Scharfrichtern und ihren Kindern, die durch das Bürgerrecht und Nachbarrecht zunftfähig sind, müssen Träger gestellt werden. Schinder und ihre Kinder müssen sich allerdings selbst zu Grabe tragen. Alle Missetäter, die mit dem Schwert geurteilt wurden, werden durch den Nachrichter alias Scharfrichter und Hirten, Nachtwächter und Flurschützen unter der Richtstätte vergraben.

Ausnahmen gibt es, wenn sie Dispense erhalten und Verwandte dafür zahlen, dass sie in einem Sarg auf dem Totenhof geschafft werden, wo sie dann aber in einer Ecke verscharrt werden müssen. Ebenso verfährt man bei Inquisiten alias Folteropfern. Wenn man einen Erhängten vom Strick abschneidet, darf das nicht als ehrerührig betrachtet werden. Selbstmörder aus Melancholie dürfen nach einer Prüfung durch die Obrigkeit mit Trägern auf dem Totenhof allerdings in aller Stille begraben werden.

Ohne Erlaubnis müssen sie vom Schinderknecht vor den Ort gebracht und dort oder unter dem Gericht verscharrt werden. Er unterstützt die armen jüdischen Gemeindemitglieder im Synagogenverband Kördorf. Er zwingt sie in ärmlichen Verhältnissen in Halle zu leben.

Der Zigeunerstock wird mehrere Male aufgestellt und wieder abgehauen, wobei man mit Gewehren und Äxten unterwegs ist. Ein Vagabund wird verhaftet und nach Darmstadt abgeführt. Man schickt sie noch im gleichen Jahr in das Karmelitinnenkloster in Neuburg an der Donau, wo man sie zwingt Nonne zu werden. Der erste Volksschullehrer ist Hironimus Sommerladen. Sie ziehen nach Dörsdorf, durchtrennen die Glockenseile und versuchen eine Wand zu durchbrechen, wobei sie von der Pfarrerstochter Katharina überrascht werden.

Diese versteckt sich mit den Wertsachen unter der Dörsbachbrücke. Die Pfarrersfrau erkennt den Rückershäuserner und wird von einer Kugel am Kiefer getroffen, wonach man ihr die Kehle durchschneidet. Ihr Mann, der Pfarrer, wird ebenfalls angeschossen und danach mit dem Gewerhkolben totgeschlagen. Die Frauen werden mit dem Schwert enthauptet.

Posthalter wird der Lehrer der reformierten Schule. Sein darmstädter Hofkapellmeister Christoph Graupner 33 , der fast nie selbstbestimmt komponieren darf, führt seine Wassermusik auf. Er erfährt, dasss in trockenen Sommern die Mühle wegen Wassermangels, selbst bei aufgestautem Mühlteich, nicht arbeitet.

Der Dorfschullehrer ist allerdings auch als Glöckner und Organist für die Kirche zuständig. Die Katholiken müssen nach Nastätten zum Gottesdienst. Er stirbt im Folgejahr. Sie ist Regentin von Friesland, Groningen und Drenthe.

Sie hat noch 7 weitere lebende Kinder. Eines ist ein Säugling. Er ist seit 7 Jahren Kommandant der Festung Mainz. Holzhausen gehört zum Amt Hohenstein an der Aar, ist hessisch aber vierherrisch. Die Herrschaft Schaumburg mit ihren Leuten steht a uf der linken Hand, seynd ihre Stühl grün angestrichen, danach seyn in die Kirch gegangen das Dorf Cramberg, Steinsberg, Biebrich, Wasenbach und die Berbacher… Diese Kirch steht noch auf Westerburger Hoheit… Die Kinder haben aus allen Dörfern so zu dieser Kirchen gehört nach Habenscheid in die Schul gangen … , was bedeutet, dass schaumburger Adelige links des Altars und westerburger Adelige rechts des Altars stehen, da die Landesgrenze genau durch den Altar verläuft.

Es gehört zum nassauer Amt Hohenstein. Im Folgejahr wird er Bischof von Wien. Nastätten wird in das landgräflichhessenrheinfelser Privatpost-Netz aufgenommen. Johannes Heymann wird von der burgschwalbacher Gemeinde wegen seiner Geld- und Steuertricksereien über sein Pfarreramt, das steuerbefreit ist, mit seinem Schwiegervater Georg Bastian und seiner groben Art und seiner Besitzgier abgelehnt und es werden sogar vorsichtige Bittbriefe an Fürst xxx von Nassau Saarbrücken St -- für seine Versetzung geschrieben.

Da sein Schwiegervater Georg Bastian sein Geld aber wieder an sich zieht, bleiben hohe Steuerausstände übrig. Sie wird gefoltert und hingerichtet. Seine zweite Frau war kurz nach der Heirat gestorben. Er wird sie 23 Mal schwängern.. Nach 4 Monaten ist sie zum ersten Mal schwanger. Das erste Kind wird deutsche Kaiserin. Es gibt spezielle örtliche Hexenausschüsse.

Das Eisenerz kommt aus Rückershausen und Bonscheuer. Er muss sie aber in Dausenau und an anderen Orten an der Lahn und sogar über dem Rhein suchen und dafür Nachweisscheine erbringen. Auf dem Schloss brennt das Mosbach Haus ab. Es ist der in Oberhessen geborene Laurentius Feudener. Das Amt Katzenelnbogen ist eine Enklave im Einrich. Die Ehe bleibt kinderlos. Die Residenz Schloss Philippsburg in Braubach wird nicht weiter bewohnt und verfällt. Ihr Ehemann Niclas Oehm muss alle entstandenen Kosten bezahlen.

Einen Monat später zwingen katholische kurkölnische Truppen unter Oberst Constantin von Nievenheim 48 die französischen Truppen sich aus Bacharach zurückzuziehen, weshalb sie sich auf Burg Stahleck verschanzen und dort beschossen werden.

Burg Stahleck erleidet dabei schwere Zerstörungen, kann aber von den französischen Truppen gehalten werden. Zwei der Frauen werden in Burgschwalbach hingerichtet und eine verbannt.

Elisabeth Oehm wird eingekerkert. Er macht Schloss Philippsburg in Braubach zu seiner Residenz. Es treffen nur noch ohnmächtige und ausgemergelte Kranke in den unverbrannten Häusern an, die sie ausrauben. Der miehlener Pfarrer Plebanus wird trotz Krankheit besonders maltraitiert. Die meisten Miehlener sterben an Hunger.

Die Geistlichen in Bachheim ,Weiher und Singhofen leben zwar noch, dürfen sich aber nicht sehen lassen. Es gibt zahllose Kranke und nur noch 4 Gesunde. Die Pfarrei bleibt 12 Jahre verwaist. Pfälzisch birkenfelder Truppen weden einquartiert. Kein Mann kann daheimbleiben, weshalb nur noch Frauen und Kranke auf den Höfen leben. Es herrscht Armut und Hunger. Ein Brückenpfeiler verschiebt sich ein bischen. Die reformierte Residentin nassaudiezer Grafenwitwe Herzogentochter und Prinzessin Sophie Hedwig von Braunschweig Wolfenbüttel St 42 empfängt ihn mit ihrem Hofstaat und bittet ihn mit seinen höheren Offizieren zur Tafel, weshalb Diez weder Plünderungen erdulden noch Contributionszahlungen leisten muss.

Unterricht ist nur im Winter. Zu ihrer Sicherheit bewaffnet sie die Stadtbevölkerung und bietet Unterkunft in der Burg. Weil die Schweden an Verrat durch die Bevölkerung glauben, verlangen sie Schadenersatz. Alle sterben auf dem Scheiterhaufen. Ihr Körper wird verbrannt.

Er hat den Spitznamen Zaubermichel. Bad Schwalbach hat Kurgäste. Von geschossenen Wölfen und Füchsen darf er das Fell behalten. In Katzenelnbogen bricht die Pest aus und fordert 60 Totesopfer. Danach besetzt ein katholischer kaiserlicher Oberst 3 Wochen lang die Stadt, die für Gulden verpflegt werden müssen. Danach besetzt ein junger bayerischer Offizier mit 42 Soldaten, vielen mitziehenden Frauen und Prostituierten die Burg und bleibt bis ins nächste Jahr.

Jedem Belagerer muss bei freier Kost und Logis mit 7 Gulden gezahlt werden. Das Wetter zerstört die Kornernte und führt zu einer Hungersnot in Katzenelnbogen. Es gibt Geschworene Montage alias Rügetage, die an einem bestimmten Montag im Jahr abgehalten werden, wo niedere Polizeigerichtsstrafen verhängt werden. Er wird von einem Habicht in seinem Zimmer angefallen und an den Augen verletzt, dass er daran stirbt.

Er behauptet im Vierherrischen zu liegen. Er erhält eine Geldstrafe. Die Untergrafschaft ist in hessenkasseler Besitz. Er wird durch den reformierten oberhessischen Pfarrer Zacharias Textor ersetzt. Das Erbe fällt an die Schenken von Schweinsberg. Nächtliches Dreschen wird verboten.

Er selbst stirbt noch im Winter. Sie besitzt auch Rhens auf der gegenüberliegenden Rheinseite mit dem Königstuhl.

Die Landgräfin pflegt eine aufwändige Renaissancehofhaltung. Sie liebt Musik, Theater und Festlichkeiten. Er hält sich in einem Bergwerksstollen in Bernkastel mit seiner Beute von Gulden versteckt, wo er aufgespürt wird. Er wird in Bernkastel gerädert, was er noch neun Tage überlebt. Lehrkräfte sind der Kleriker, die auf ein Pfarramt warten.

Er tötet ihr erstes gemeinsames Kind sofort nach der Geburt. Sie beginnt zu verfallen. Er nimmt zunächst ab, danach aber schnell stark zu. Der Hustenschleim wird als Reinigung der Krankheitsmaterie interpretiert, der sich in den Beinen absetzt. Er wird genötigt viel Wasser zu trinken. Holtzwasser aus dem Guajakholz sei wegen des Harnbrennes nicht ratsam. Destilliertes Guajakholz, das der Kurfürst oftmals als Schnaps im morgentldlichen Wein trinkt solle aber 3 Wochen lang genommen werden.

Er ist mit dem Verlauf der Kur unzufrieden. Die Weingärten in Cramberg und Steinsberg und auf anderen Gütern werden verkauft. Das Kloster Bärbach wird als herrschaftlicher Wirtschaftshof verpachtet, wodurch die Kirche nicht mehr benutzt wird und verfällt. Die bärbacher Klostermühle, das Kloster und die Klosterhöfe vor dem Kloster werden separat verpachtet. Der formale Besitz des Klosters Bärbach, der Hof Schauferts wird ebenfalls als herrschaftlicher Wirtschaftshof verpachtet.

Die Bewirtschaftung wird von einem landgräflichen Keller alias Verwalter übernommen. Die Bürgerschaft will sich die Einmischung nicht gefallen lassen und nutzt die Gelegenheit und stellt 30 Forderungen beim Rat der Stadt, die sich dann hauptsächlich auf Besteuerung beziehen.

Dabei sterben 11 Menschen und es werden 20 Gebäude zerstört. Der Grafentitel wird über die Töchter weitervererbt. Der Versuch den bescheidenen und barmherzigen heiligen Kasimir , polnischer Königssohn, Sohn von Elisabeth von Habsburg St 42 , mit der Kaisertochter zu verehelichen misslingt wegen dessen Keuschheitsgelübdes. Teilnahmebedingen waren vier adelige Ahnen.

Die nun westerwälder Familie rutscht in den Bauernstand ab. Sein Status erlaubt ihm sich trotz Einweisung in den Gutleuthof davor zu drücken und in der Stadt aufzuhalten. Heinrich Kramer ist von einer Hexenverschwörung besessen und beginnt mit der systematischen Verfolgung von Frauen, die Magie praktizieren. Er lässt mehr als Frauen als Hexen hinrichten. Geburtstag sein Erbe Braunschweig antreten.