599 Jobs in und um Mainz



Bei einem Spaziergang durch das Dorf, das Einwohner zählt, entdeckt man so charmante Orte wie eine Kirche mit Zwiebeldach, die Zipfer Brauerei und viele Schafe, die auf naturbelassenen Wiesen grasen. März auch als Standortkommandantur der Bundeswehr. Die Höchststrafe soll danach von drei auf zehn Jahre Freiheitsstrafen erhöht werden. Jetzt eskalierte die Auseinandersetzung.

Rund um die Bewerbung


Damit war das "Thema Besitzstrafbarkeit" vom Tisch. Die Mitgliederversammlung appellierte einmütig an Bundestag und Bundesrat, das Grundgesetz zu ändern und Kultur sowie Sport als Staatsziel aufzunehmen. Ebenfalls einstimmig wurde ein "Steuerungsmodell Leistungssport" verabschiedet.

Mit den Spitzenverbänden sollen konkrete Vereinbarungen getroffen und deren Umsetzung überprüft werden. Die Finanzierung durch öffentliche Mittel soll von der Einhaltung dieser Vereinbarung abhängig gemacht werden. Lauflegende Henry Rono, der in zwei Monaten das Der ehemalige keniaische Weltrekordläufer plant nach eigenen Angaben im kommenden Jahr den Angriff auf den MWeltrekord über die Meile. Hermens werde sämtliche von ihm betreuten Athleten als Zeugen dafür benennen, dass er zu keinem Zeitpunkt mit einem Sportler über die Vermittlung von Doping-Präparaten und verbotenen Arzneimitteln gesprochen habe.

Juristen bewerteten am Wochenende die Strafanzeige als "eher unprofessionelles und untaugliches Entlastungsmanöver mit dem Ziel, die Presse ein bisschen zu beeindrucken". Wenn überhaupt ein Ermittlungsverfahren eingeleitet werde, werde es erst einmal bis zum Abschluss der Ermittlungen gegen Hermens eingestellt "und dann sowieso". Aus Sicht des unterlegenen Städtchens Otterndorf nahe Cuxhaven findet sich heute in der Niederelbe-Zeitung dieser Artikel, der eien kleinen Blick hinter die Kulissen zulässt: Die Titelkämpfe finden in Mannheim statt.

Hamburg war chancenlos, verhagelte indirekt Otterndorfs Bewerbung. Als ein Verantwortlicher für Laufmeisterschaften ein so genanntes Umlaufverfahren anregte - also nur die schriftliche Zustimmung jedes einzelnen DLV-Verbandsratsmitgliedes - regte sich Widerstand gegen diese Vorgehensweise. Und plötzlich waren wieder zwei andere Bewerber mit im Boot: Bei der Verbandstagung am vergangenen Wochenende kam es nun zur Kampfabstimmung.

Doch der dicht gedrängte Terminkalender des DLV stellte sich als Schwierigkeit dar, sodass die Mannheimer sich kurzfristig doch flexibel zeigten und auf den Tag umschwenkten, den die Otterndorfer in ihrem Konzept hatten. In der Medemstadt sollte die DM am So wären die Titelkämpfe terminlich exponiert gewesen und hätten als Nachtlauf noch einen besonderen Reiz gehabt.

Der Funktionär glaubt, dass Otterndorf die Abstimmung hätte gewinnen können, wenn es nicht noch die Bewerbung Hamburgs gegeben hätte. Der Landesverband aus dem Stadtstaat stimmte für den Alsterlauf genauso wie einige Verbandsratsmitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Diese "paar Reststimmen" hätten Otterndorf gefehlt.

Allerdings macht Mamontow den Hadlern Mut: Die sollten nach dem Otterndorfer Konzept zeitgleich mit der DM stattfinden. Und eine Entscheidung über die Vergabe der deutschen Titelkämpfe ist auch noch nicht gefallen Gewonnen hat den 5. Dezember im nigerianischen Lagos zwar der Kenianer Solomon Busendich in 1: Das Laufen hab ich immer weiter gemacht. Es gab kein Wochenende ohne Joggen.

Wie man sieht, fühle ich mein Alter nicht wirklich. Denn sie sind mit ihren sechs Wettbewerben in das Veranstaltungskonzept des Regensburg-Marathon eingebunden.

Pressechef Helmut Burzer am Dienstag: Spätestens mit den Silvesterveranstaltungen ist für uns Sportler die Saison beendet, und wir richten jetzt den Blick nach vorn: Nicht wenige von uns trainieren bereits heute für eine erfolgreiche Teilnahme an einem der sechs Wettbewerbe in der Welterbe-Kulturstadt Regensburg. Der Startschuss für die Auflage fällt am Sonntag, Februar um Neu aufgenommen in das randvolle 7-Stunden-Programm wurde für alle Altersklassen der 60m-Hürdenlauf.

Meldefrist ist der 3. Mehr in der Ausschreibung Ferner vergab der Verbandsrat folgende Meisterschaften für das kommende Jahr: DM km Bernhausen; DM Gehen 20 km August in das Lohrheide-Stadion nach Bochum-Wattenscheid vergeben.

Alle Landesverbände können dabei mit einer sogenannten Tageslizenz auch nicht vereinsgebundene Teilnehmer starten lassen. Nach Ablauf des Jahres wird dieses Projekt ausgewertet.

Darauf verständigten sich die Präsidenten der Landesverbände. Die aus Rio de Janeiro gemeldete Fabelzeit von 2. Einige schöne Leistungen zeigten gestern die startenden Mastersportler bei den diesjährigen Hamburger Hallenmeisterschaften in der neuen Leichtathletikhalle der Hansestadt.

Es ist mehr auf Unterhaltung angelegt. Man kann es gut als Bettlektüre verwenden. Ich habe viele Geschichten aus meiner Laufkarriere verbunden, die guten und auch die schlechten.

Insgesamt hoffentlich sehr unterhaltsam und auch etwas emotional. Das war eigentlich eine Zufallsbekanntschaft. Richtig kam der Kontakt über den Verlag zustande, wo Christoph schon zwei Bücher veröffentlich hatte. Wir haben es dann mal zusammen probiert und die Chemie beim Arbeiten stimmte einfach. Und wie funktionierte die Arbeitsteilung?

Ich lieferte die Geschichten. Das Grundgerüst und den Rahmen drum herum erstellte er. Die Idee existierte bei mir eigentlich schon recht lange. Mir sind ja viele Sachen passiert, die gibt es eigentlich gar nicht. Zum Beispiel sind mir in einer Saison zwei gesunden Zähne gezogen worden. Aber man erkennt bei mir, dass man nach Rückschlägen immer wieder hoch kommen kann. Ist es auch das, was die Botschaft des Buches ausmacht? Ja, Trainingspläne gibt es schon genug. Mein Buch ist eine Autobiographie, die zeigt, dass es auf das Ziel vor Augen ankommt.

Welche Zielgruppe hatten Sie beim Schreiben ins Auge gefasst? Meine Tochter sagt zwar Jugendliche lesen nicht mehr, die hören eher CDs, aber ich denke, dass sich trotzdem noch ein paar Interessierte finden. Die sehen dann, dass ich genauso viel Mist in meiner Jugend gemacht habe und auch die Grenzen austesten wollte.

Welchen Stellenwert hat das Laufen bei Ihnen im Moment? Ich laufe immer noch täglich. Irgendwie bleibt man dem Sport immer treu, egal was man sonst macht. Gibt es eine Lieblingsanekdote in Ihrem Buch? Eigentlich nicht, aber insgesamt sind es die negativen Ereignisse, die das Buch richtig interessant machen. Es hängt immer davon ab, wie man mit so was umgeht.

Ich kriege auch viel positive Resonanz von Leuten, die sagen, sie wären in Krisensituationen richtig mitgegangen und hätten sich an den Höhepunkten auch immer mit mir gefreut. Dazu hat der Verband eine spezielle Broschüre mit Aussagen über die Besonderheiten in den Altersklassen der Leichtathletik erstellt.

Was bekanntlich bisher nur von verdienstvollen Privatinitiativen wie den Informationen in der Zeitschrift ' Senioren-Leichtathletik ' durch Rüdiger Nickel oder die Vaterstettener Erklärung durch aktive Masters wie Arno Hamaekers und Guido Müller voran getrieben wurde, kommt jetzt endlich und erstmals offiziell auch vom DLV.

Es gibt aber auch Hilfestellung bei der Vorbereitung und Anmeldung zu Wettkämpfen. Das Büchlein soll möglichst noch vor Weihnachten ausgeliefert werden. Helle Aufregung herrscht in vielen Leichtathletik-Vereinen, nachdem die Ministerpräsidenten der Länder im Oktober beschlossen haben, dass für Internet-PCs "neuartige Rundfunkgeräte" ab Januar eine Gebühr in Höhe von 5,52 Euro zu entrichten ist.

Bekanntlich gibt es in Deutschland die gesetzliche Gebührenpflicht für den Rundfunk- und TV-Empfang, was ungeachtet der Leistungen, die es dafür als öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Rundfunkempfang gibt, seit Jahrzehnten für heftige Debatten sorgt. Inzwischen hat nämlich laut Pressemitteilung des DLV-Landesverbandes Rheinland die GEZ verbindlich erklärt, dass keine Gebührenpflicht besteht, wenn eine Privatperson zum Beispiel ein Vereinsschatzmeister, der zu Hause ein Rundfunkgerät angemeldet hat seinen internetfähigen PC für Vereinszwecke nutzt, und eine Gebührenpflicht besteht auch dann nicht, wenn ein vereinseigener internetfähiger PC zu Hause genutzt wird.

Betroffen sind also nur die Vereine mit selbständigen Geschäftsstellen. Mehr auf den GEZ-Seiten Die organisierte Leichtathletik im deutschen Süden stellt sich neu auf. München soll wieder auf die Leichtathletik-Landkarte zurückgebracht werden. Die neue LG hat dabei einen Sponsor gefunden, der vor wirtschaftlicher Kraft gerade nur so strotzt: Die Stadtwerke München, die jüngst mehr als eine halbe Miliarde euro Betriebsgewinn an den Münchener Stadtkämmerer überwiesen haben. Traditionell veröffentlicht Klaus Michalski jährlich seine norddeutsche Silvesterlauf-Internetseite - so auch in diesem Jahr.

Sie beinhaltet die allermeisten der Silvesterläufe, die in Norddeutschland stattfinden. Wir wissen nicht, ob es vergleichbares auch im Osten, Süden und Westen der Republik gibt. Jedenfalls haben nichts gefunden. Übrigens haben wir bei der Recherche zu diesem kleinen Beitrag gelernt: Sie liegen dem Tagesspiegel vor und bestehen aus Vergabeplänen und Bestelllisten für Dopingmittel, aus E-Mails, in denen sich Springstein mit dem spanischen Arzt Miguel Peraita über Betrugsmethoden im Sport austauscht.

Springstein ist inzwischen wegen Dopingvergabe an eine damals minderjährige Athletin zu einer Bewährungsstrafe von 16 Monaten verurteilt.

Denn die Akten dokumentieren das Scheitern des Dopingkontrollsystems. Wohl noch nie haben Sportfunktionäre so tiefe Einblicke in die Möglichkeiten der Leistungsmanipulation erhalten. Die Prozessakten könnten nun Erahntes belegen und aus Befürchtungen Gewissheiten machen.

Deutschlands modernste Leichtathletik-Halle ist in Hamburg feierlich eröffnet worden. Das 12,2 Millionen teure Objekt in Alsterdorf wurde im Rahmen der Hamburger Olympia-Bewerbung angeschoben und in den vergangenen 18 Monaten fertig gestellt. Zahlreiche Gäste aus Politik, Sport und Wirtschaft verfolgten die offiziellen Reden und das Training zahlreicher Vereinsschülergruppen, die an den verschiedenen Anlagen aktiv waren.

Bis zur jetzigen Eröffnung war es ein langer Weg. Mitte der 90er Jahre waren die nötigen Mittel von mehr als zehn Millionen Euro schon einmal bewilligt worden, ehe sie angesichts der schwierigen Haushaltslage wieder eingefroren wurden. In unserer Trainingsgemeinschaft in Leverkusen ist die Halle sogar Gesprächsthema'', sagte der Jährige, der im nächsten Sommer noch einmal ''voll angreifen will''.

Der ehemals für Hamburg startende Viertelmeiler war unter anderem nach Leverkusen gewechselt, weil er in der kalten Jahreszeit keine guten Bedingungen im Norden hatte. Überhaupt wollen nun die Hamburger Vereine vermehrt Talente in die Hansestadt holen, um die Investition zu rechtfertigen. Die Halle verfügt über eine m-Rundbahn mit vier Bahnen und überhöhten Kurven.

Da es sich um eine Trainingshalle handelt, sind feste Zuschauerplätze nicht vorgesehen, mobile Tribünen sollen aber bis zu Besuchern Platz bieten. Am Sonntag, dem Dezember , ab 11 Uhr wird die neue Leichathletik-Trainingshalle erstmals auch im Wettkampfbetrieb getestet.

Durchgeführt werden an diesem Tag die Hamburger Hallenmeisterschaften mit bisher nicht in der Halle ausgetragenen Disziplinen zwischen m bis m und der 4xm-Staffel sowie der Weit-, Drei- und Stabhochsprung. Im Internet veröffentlichte Resultate können sehr geheimnisvoll sein. Das wäre, die wir gestern publizierten, eine neue MWeltbestmarke, weil es besser ist als der bisheriger Weltrekord, die handgestoppten 2: Immerhin entspräche die Leistung einer 1: Nun, Zweifel haben wir auch, aber die veröffentlichte Ergebnisliste des m-Laufs der M55 ist eindeutig: Ungewöhnlicherweise ist aber auch der Name des Siegers "Julio Quirino" völlig unbekannt - man findet ihn weder in Bestenlisten noch in Ergebnissen.

Selbst mit googeln sind wir nicht weiter gekommen. Dafür spricht, dass die Ergebnisliste auch an anderer Stelle tatsächlich nicht korrekt ist und beispielsweise dieses falsches Resultat veröffentlicht: Die nächsten Tage werden hoffentlich Klarheit bringen Im nächsten Jahr will er wieder voll angreifen, kündigt der deutsche Jahresbeste nach seinem enttäuschenden achten Platz bei den Europameisterschaften in Göteborg Schweden an.

Ich will in Osaka meine neunte Weltmeisterschaft erleben", sagt der fünfmalige Weltmeister gegenüber der Deutschen Presse-Agentur dpa. Ans Aufhören denkt der Olympiasieger von Atlanta sowieso noch nicht.

Südamerikameisterschaften haben viele ausgezeichnete Leistungen erbracht und auch mit ihren Teilnehmerzahlen überzeugt. Denn rund Mastersathleten waren vom 4. Im brasilianischen Frühling überzeugten bei dieser Kontinentalmeisterschaft vor allem die Läufer. Über m lief der in diesem Jahr 55 gewordene Mittelstreckler über m in 2: Sonst können sich vor allem die Sprintleistungen sehen lassen: Die aus Japan stammende naturalisierte Brasilianerin Mitsu Shimizu dominierte die W75 und siegte über m in 17,41sec und m in 37,29sec.

Dabei lief er exakt dieselbe Zeit auch bereits im Semifinale. Leider liegen uns übrigens keine Windmessungen vor. Durchweg ordentliche Leistungen gab es in den technischen Disziplinen. Dabei stachen die 51,44m des Chilenen Victor Guerrero im Hammerwurf hervor. Er gewann die M Einer Knieoperation musste sich jetzt Heidi Pratsch unterziehen.

Die jährige wurde am Ihm und der engagierten Seniorenbeteuerin aus München wünschen wir gute Besserung. Eine Untersuchung von ehemaligen Marathonläufern der Spitzenklasse an der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg hat bestätigt, dass Marathonläufer lediglich ein gering erhöhtes Risiko für Arthrose im Hüftgelenk haben und langfristig nicht mit Knieschäden rechnen müssen.

Um Beschwerden an der Lendenwirbelsäule vorzubeugen, wird ein spezielles Krafttraining empfohlen. Es tagten sowohl der Bundesausschuss Wettkampforganisation als auch der Bundesfachausschuss Senioren.

Weit - 3,00 m Senioren II M Denn trotz gegenteiliger Beteuerung der Softwarehäuser kann keine problemlose Umstellung der EDV gewährleistet werden. Es bedarf einer längeren Vorlaufzeit, um die vorgesehene Änderung ausgiebig zu testen. Die geborene Viertelmeilerin studiert Design und startet für Team Erfurt. Während Nils Schumann weiter schweigt, bestreitet Grit Breuer jede Schuld, will sich ihren "guten Ruf nach Abschluss meiner Karriere nicht zerstören lassen".

Breuer weise die Vorwürfe zurück, sie vermute wegen ihrer Verbindung zu Springstein "Sippenhaft. Hermens bestritt inzwischen nachdrücklich die Vorwürfe. Ich habe nie was mit dem Handel von Dopingmitteln zu tun gehabt", sagte Hermens. Der mächtigste Manager der Leichtathletik bestätigte aber, dass Schumann und Breuer Kontakt zu Peraita hatten, der die Sportler untersucht und eingestellt haben soll.

Irgendwann hätte ich mir mehr Fragen stellen sollen, was Peraita genau gemacht hat", sagte er. Die Zusammenarbeit mit Springstein sei ein Fehler gewesen. Seine mehr als Athleten würden mit etwa 20 Ärzten zusammenarbeiten.

Dass es Unterlagen geben soll, wonach er in Dopinggeschäfte verwickelt sein soll, könne er nur so erklären: Als Klient firmierte stets: Dies war erst nach einer Dienstaufsichtsbeschwerde des DLV erfolgt. Helmut Digel und Prof. Die Anzeige wurde bei der Staatsanwaltschaft Magdeburg erstattet. Grundlage der Anzeige, meldet www. Der Amtsgerichtsdirektor unterstrich zugleich erneut: Es sind zwar noch 42 Tage. Aber das schon traditionelle Silvesterlauf-Happening in Bietigheim bei Stuttgart, der "Bietigheimer Silvesterlauf", wirft auch dieses Jahr wieder frühzeitig seine Schatten voraus.

Vor allem abends, wenn man viele Läufer beobachten kann, die schon seit Wochen auf der Strecke trainieren. Ausgabe dieses Laufspektakels am Dezember organisiert der Förderkreis Leichtathletik an Neckar und Enz e. Die Laufstrecke, deren Verlauf der des Vorjahres genau entspricht, führt über zwei Runden auf Asphalt- und Pflasterwegen durch den mittelalterlichen Stadtkern und durch die gewaltigen Bogen des Viadukts in die Enzauen. Die Gesamtlänge beträgt 11,2 Kilometer.

Das Höhenprofil weist vier Wellen mit etwa 25 Höhenmetern aus. Start und Ziel befindet sich bei der Sporthalle unterhalb des 33 Meter hohen und über Jahre alten Enzviadukts.

Vom ersten Meter an werden die über 4. Als echter Silvesterlauf ist der Zeitrahmen vorgegeben und eng. Der Start erfolgt traditionell um Eingeladen sind wieder zahlreiche bekannte deutsche Spitzenläufer und Nachwuchsathleten.

Der habe jüngst erklärt, der Sport sei selber "nicht in der Lage, ein effizientes Kontrollsystem aufzubauen". Bach verwies dagegen im Gespräch mit Schäuble auf das Votum des Beirats der Aktiven, der sich gegen die Besitzstrafbarkeit von Dopingsubstanzen ausgesprochen hat. Unter Leitung von Christa Thiel, der Vorsitzenden des Schwimmverbandes und der Konferenz der Fachverbände, hat ein fünfköpfiges, von Bach berufenes Gremium mehrheitlich festgestellt, dass "es dem Sanktionssystem des Sports zum Nachteil gereichen könnte, wenn der Gesetzgeber einen Straftatbestand Besitz von Dopingmitteln schaffe".

Für Danckert ist dies keineswegs ein Indiz für das Gesetzes-Aus: In Bayern hat die Cross-Saison begonnen. Besonderes Interesse liegt dabei auf dem attraktiven Cross-Sprint, wo sich sowohl Langsprinter als auch Mittelstreckler miteinander messen können.

Der "Ratisbona Cross" lockte dabei allerdings nur eine kleine Läuferschar an den heimischen Rodelberg am Weinweg. Pünktlich zu Beginn der von der LG Domspitzmilch souverän durchgeführten Veranstaltung setzte übrigens auch Regen ein und sorgte zusätzlich für "recht crossige Verhältnisse".

Während die Rücklagen des Weltverbande bei seiner Amtsübernahme 23 Millionen Dollar betrugen, sind es bereits 79 Millionen. Unter der Führung von Lamine Diack könne man "auf vier erfolgreiche Jahre zurückblicken", schreibt er am Ende.

Vor allem das Premium-Produkt, die alle zwei Jahre ausgetragene Weltmeisterschaft, benötige eine Erneuerung: Auch nach einer Nominierung durch den DLV wird es aber höchst schwierig werden, das Amt des Vizepräsidenten zu verteidigen.

DM Halle Mehrkampf Hallen-EM der Senioren DM Senioren Mehrkampf DM Senioren 1 DM Senioren 2 DM Senioren Berglauf DM Senioren Bahngehen DM Senioren Werfermehrkampf Schon lange haben die Hammerwerfer unter den Senioren nach Möglichkeiten gesucht, unter fachlicher Anleitung hinter die Geheimnisse der Wurfdisziplin Hammerwurf zu kommen.

Jetzt nahm sich Steffen Reumann der Sache an. Der ehemaliger Spitzenwerfer betreibt heute ein Lauf- und Biomechanikzentrum im fränkischen Kulmbach. Er kontaktierte Bernhard Riedel , bis Hammerwurf-Bundestrainer und auch im Ausland wegen seiner Fachkompetenz gefragt, und gewann ihn als Hauptreferenten für die erste Hammerwurf-Fortbildung speziell für Senioren. Sie fand jetzt Ende Oktober im Bundesleistungszentrum in Kienbaum statt.

Die Mehrzahl der Seniorenwerfer sind ausgesprochene Autodidakten bzw. Sie wollten durch die Veranstaltung eine Verbesserung ihrer Wurftechniken und damit eine Leistungssteigerung erreichen. Nach dem Eintreffen am Freitag stiegen die Teilnehmer schnell in Wort und Bild tief in die theoretischen Grundlagen ein.

Der Samstag stand dann ganz im Zeichen des Werfens: Es folgten unter ständiger Korrektur durch den Meistertrainer Übungen mit dem Schwerpunkt Armkreisschwünge und Übergang zur ersten Drehung, ergänzt durch Übungen zur speziellen Kraft. Mit der Analyse der aufgenommenen Würfe und angeregter Diskussion verging der Tag wie im Fluge, und mit einem gemeinsamen Bier in der Cafeteria schloss ein sehr intensiver Trainingstag ab. Einen besonderen Leckerbissen bildete am Sonntag die Einweisung in spezielle Trainingsformen für Hammerwerfer.

Nach dem Mittagessen rundete es eine weitere Wurfeinheit die einmalige Veranstaltung ab. Diese überaus gelungene und von den Teilnehmern in höchsten Tönen gelobte Veranstaltung gipfelte im Lob des Hauptreferenten: Rainer Anton , Die Dritte der Olympischen Spiele und WM-Dritte hat wie keine andere die deutsche Marathonszene in Ost und West beherrscht und ist dabei 21 mal unter der begehrten 2: Das im Agon-Verlag erschienene Buch vermittelt mehr als nur Siege und Rekorde, sondern zeigt auch das Spannungsfeld einer weltweit erfolgreichen Spitzenathletin.

Katrin Dörre-Heinig wird nicht nur beim Darmstadt-Cross ihr neues Buch in Atrium des TU-Architekturgebäudes signieren, sondern auch sicherlich für alle Gespräche am Rande der Veranstaltung offen sein - und dann natürlich auch ihre inzwischen zu den besten Jugendläuferinnen in Deutschland zählende Tochter Katharina bei der EM-Qualifikation betreuen.

Einmal mehr ist "SeLa" wieder randvoll mit Informationen. Kernstück dieser Doppelausgabe ist die Wahl der deutschen Seniorensportler Insgesamt aus sechs Vorschlägen können die Wähler "ihren" Sportler aussuchen.

Statistik-Experte Maurer, der seit Jahren intensiv die Entwicklung gerade bei den Senioren beobachtet, stellt zum Schluss seiner Ausführungen die brisante Frage, was eigentlich gegen den enormen Mitgliederschwund in der Altersgruppe 30 bis 39 zu tun ist. Sie rückt im kommenden Jahr in diese Altersklasse auf.

Dort konnte sie sich unter Trainer Loni Dürschinger kontinuierlich verbessern. Zuletzt stellte sie bei den Bayerischen Seniorenmehrkampfmeisterschaften in Aichach stellte sie einen neuen BLV-Seniorenrekord im Fünfkampf auf - und dies im ihrem letzten Jahr in der W Als Saisonhöhepunkt plant Urte Alisch den Start bei den Weltmeisterschaften im September im italienischen Riccione und stellt sich auch vor, bei den Bayerischen Meisterschaften der Aktiven im Siebenkampf anzutreten.

September gesperrt ist und ihre vier EM-Medaillen zurückgeben muss. Böker hatte nach Bekanntwerden des Ergebnisses stets beteuert, nichts gewusst zu haben. Ihr Hausarzt habe es ihr wegen starken Bluthochdrucks verordnet. Nach einer Anhörung am Oktober sei sie zunächst sehr optimistisch gewesen und hatte auf einen Freispruch gehofft. Wie es weitergeht, ist unklar. Ihr Rechtsanwalt habe ihr geraten, vor ein ordentliches Gericht zu ziehen. Mit Beschluss vom 1. Bei einer Dopingprobe der Athletin am Die Athletin, so der DLV, wird von den Europameisterschaften der Senioren disqualifiziert und alle dort und bei späteren Wettkämpfen erzielten Ergebnisse sind annulliert.

Der der Athletin gemachte Vorwurf bestehe, verlautbarte in einer DLV-Presseerklärung, darin, dass sie es unterlassen habe, eine gültige Ausnahmegenehmigung für die Einnahme des Medikaments zu beantragen.

Die Verhängung einer geringeren Strafe als eine einjährige Sperre ist nach den derzeitig geltenden Regelwerken nicht möglich. Hydrochlorothiazid gehört zur Gruppe der Diuretika und anderer Maskierungsmittel und steht auf der Wada-Liste der verbotenen Wirkstoffe und Substanzen.

Maskierungsmittel sind chemische Substanzen, mit denen man den Nachweis von Dopingmitteln erschweren und verhindern kann. Da auch Prochnau die Einnahme des festgestellten Wirkstoffs eingeräumt hatte, war seinerzeit ebenfalls die Untersuchung der B-Probe nicht erforderlich. Ralf Prochnau hatte seinerzeit reklamiert, an Bluthochdruck erkrankt und auf die ihm ärztlich verschriebenen Medikamente angewiesen zu sein.

Seither entwickelte sich in der Seniorenleichtathletik ein besonderes Problembewusstsein für die Dopingproblematik und die Notwendigkeit, bei ärztlich verschriebenen Medikamenten unbedingt genau hinzusehen und im Zweifel Ausnahmegenehmigungen zu beantragen.

Vor allem der europäische Leichtathletikverband zeichnete sich dabei aus. Trotz dieser umfangreichen Informationen und des allgemein gestiegenen Problembewusstseins wurde die Sperre jetzt nur halb so lang bemessen. Noch mehr Statistik der Statistik: Daniel Leunig hat sich für leichtathletik. Wie ist das Rennen aus Ihrer Sicht verlaufen? Ich habe gleich gemerkt, dass ich ziemlich müde Beine habe.

Das ist dann im Rennverlauf immer schlimmer geworden. Zwischen Kilometer 37 und 41 hat es dann richtig wehgetan, aber so ist ein Marathonlauf eben. Nein, zu diesem Zeitpunkt war mir eigentlich sofort klar, dass nichts mehr zu holen sein würde. Was war Ihr Ziel vor dem Rennen? Ich wollte eigentlich unter 2: Wie können Sie das Rennen nun insgesamt bewerten, auch wenn es nicht zu einer solchen Zeit gereicht hat?

Ich bin nicht unzufrieden, denn 2: Vor allem nach meinem EM-Rennen in Göteborg Schweden , wo ich richtig auf dem Zahnfleisch gegangen bin, bin ich heute doch sehr froh. Das ist ein prima Abschluss, aber jetzt ist definitiv Erholung angesagt! Gleich drei Athletinnen dieser Altersklasse lagen am Ende vorn.

Die jährige Russin Svetlana Ponomarenko gewann nach 2: Die Athletin der Gänsefurther Sportbewegung rannte 2: Beim Jubiläumsrennen in Frankfurt gingen bei phasenweise windigen und am Ende warmen Wetterbedingungen Bereits zur Startzeit um 11 Uhr wurden 19 Grad Celsius gemessen. Rahmenwettbewerbe hinzugerechnet, beteiligten sich am Spannend entwickelte sich das Rennen der Frauen. Drei Läuferinnen aus Äthiopien passierten die Halbmarathonmarke in 1: Bei Kilometer 26 hatte sie Hunde und Tola erreicht, zwischen 30 und 35 km dann die Führung von Dulecha übernommen, die am Ende Sechste wurde 2: Sogar eine Toilettenpause von rund 40 Sekunden bei Kilometer 37 kostete sie nicht die Führung, wohl aber ein Ergebnis unter 2: Nach der ersten Hälfte lag sie, in einer auf sie abgestimmten Gruppe rennend, auf dem fünften Rang 1: Die Norwegerin war bis vor einigen Jahren noch nicht einmal eine Leistungssportlerin.

Eher zufällig entdeckte die inzwischen Jährige ihr Lauftalent und verbesserte sich nun in Frankfurt auf 2: Die Schweizerin kam als gesamtdreizehnte nach 2: LG BEC gewann zwar in 3: Steidl, schnellster deutschen Marathonläufer der Jahre und und 34 Jahre alt, ist ein eher seltener Gast in Deutschland, denn der Chemielehrer unterrichtet seit mehreren Jahren an einer Highschool in Seattle im US-Bundesstaat Washington.

Er blieb am Sonntag allerdings deutlich hinter seiner diesjährigen Bestzeit von 2: Mit einer Überraschung endete die Abschlusspressekonferenz im Hotel Maritim. In Anwesentheit von Dr. Weitere Reportagen finden sich hier Gedruckt ist jetzt die Ergebnisliste der 2. Nach Mitteilung der Veranstalter von heute wird die Liste in den nächsten Tagen verschickt.

Das komplette Ergebnisbuch ist auch online erhältlich. Damit war der bereits in der Altersklasse M40 laufende Marokkaner ebenso eine Klasse für sich wie der Crumstädter Jürgen Zehnder, der vor Jahresfrist in Schnellster heimischer Athlet war Marcus Jüch. Seibert gewann in Zuvor gab es nur eine Wertung in Zehner-Schritten. Die Teilnehmer des Hauptlaufs nahmen diese Neuerung gerne an. Ebenso freuten sie sich über die flotte Siegerehrung, die nur gut eine halbe Stunde, nachdem die letzten Teilnehmer das Ziel erreicht hatten, im TGS-Sportlerheim stattfand.

Das Präsidium will in den nächsten Wochen neue Qualitätsstandards definieren, um eine Art Gütesiegel für eigene Mitglieder und Neuaufnahmen zu entwickeln. Die Internationalen Leichtathletik-Wettkämpfe der GM-Mitglieder konnten sich im internationalen Ranking in diesem Jahr wieder sehr gut platzieren, obwohl bei den meisten deutschen Veranstaltern viel kleinere Budgets zur Verfügung stehen. Auch in Zukunft werden bei allen GM-Veranstaltungen Dopingkontrollen durchgeführt, um das Ringen um einen sauberen Sport zu unterstützen.

Ein weiterer Schwerpunkt für die Arbeit im kommenden Jahr ist die verstärkte gemeinsame Vermarktung der Meetings. Für Sponsoren werden homogene Gruppen zusammengestellt z. Top 5 der Vollmeetings, Stabhochsprung- und Wurfmeetings , die für Sponsoren lukrative Werbemöglichkeiten bieten. In der letzten Saison wurden bei einzelnen Meetings Regelmodifizierungen getestet.

Ziel ist es dabei, in verschiedenen Disziplinen für das Publikum mehr Spannung und Kurzweil zu bieten. Die Auswertung stellte Vor- und Nachteile heraus.

Diese Erfahrungen werden in der neuen Saison aufgegriffen und individuell weiterentwickelt. Hier wurde bei der Vergabe von Qualifizierungsmöglichkeiten deutscher Athleten für die im kommenden Jahr stattfindende Weltmeisterschaft in Osaka Japan ein klares Bekenntnis des Verbandes zu den German Meetings gefordert.

Diese bieten den nationalen Athleten beste Bedingungen für den Nachweis ihrer Leistungsfähigkeit und sie sehen sich als Partner für den Verband, was aber auch von diesem öffentlich deutlich gemacht werden sollte. Statistik steht im Zentrum einer neuen Webseite zur Masters-Leichtathletik. In einem Beitrag im Internetforum "Best age" auf leichtathletik.

Das blieb zwar der einzige Titelgewinn, doch bei der Verteilung der Silbermedaillen waren die Bayern ganz stark vertreten. Fehlten im Vorjahr nur rund Mitglieder, um diese Grenze zu überschreiten, so liegt die DLV-Mitgliederzahl nach einer weiteren Steigerung um rund 0,8 Prozent im Jahr bei genau In der Geschlechter-Verteilung haben die männlichen Sportler noch einen hauchdünnen Vorsprung vor den Leichtathletinnen.

Wenn sich die Entwicklung der letzten Jahre fortsetzt, kann man erwarten, dass nach der Mitgliedererhebung erstmals mehr Frauen als Männer Mitglieder in Leichtathletik-Clubs sind. Der jährige Körner setzte sich in München überlegen in 2: Siewert 34 siegte in Abwesenheit der Europameisterin Ulrike Maisch aus Rostock, die einen Start beim finanziell attraktiven Rennen in Köln vorzog, in 2: Es war anstrengend, aber ich bin überglücklich", sagte Körner im Ziel im Olympiastadion.

Körner hatte die Führung früh übernommen und lief die letzten 17 Kilometer alleine an der Spitze. Als hartnäckigsten Verfolger hatte er lange Zeit Schwarzbach an den Fersen. Dieser wurde jedoch von Büttner noch kurz vor Schluss überholt. Der Zweitplatzierte feierte im Ziel seinen Rang mit einem Handstandüberschlag. Der im bayrischen Pensberg lebende Dr. Matthias Körner arbeitet als Laborleiter bei einem Pharmaunternehmen und trainiert nach eigenen Angaben zu 99 Prozent alleine.

Dabei bringt er es auf ein durchschnittliches Pensum von Kilometer die Woche. Damit war er allerdings rund zwei Minuten langsamer als Insgesamt kamen beim München-Marathon Läufer ins Ziel.

Auch in den kommenden zwei Jahren finden die deutschen Marathon-Meisterschaften aufgrund einer Vereinbarung zwischen dem DLV und dem Veranstalter in der bayrischen Landeshauptstadt statt. Bereits im nächsten Jahr wird es zu Änderungen kommen. Doch wir werden uns auf den nunmehr Wir werden im Uhrzeigersinn die Strecke laufen und dabei den Englischen Garten komplett aussparen. Das hat vor allem den Vorteil, dass wir gerade den zur Mittagszeit in der Innenstadt verweilenden Touristen eine zusätzliche Attraktion bieten können, was sicherlich zu einem stärkeren Stimmungshoch führen dürfte.

Die so ausgezeichneten Athleten, eine Frau und ein Mann, werden im Rahmen der. Sie stelle vier neue Stadion-Weltrekorde über m 3: Erst mit 48 Jahren begann die Deutsche aus Tschechien mit der Leichtathletik. Ihren ersten Wettkampf absolvierte sie gar erst mit Bis zu vier Mal pro Woche ist die pensionierte Lehrerin an die 50 km mit einer gemischten Trainingsgruppe in Saarbrücken am Waldhaus unterwegs.

Die Teilnehmerzahl ist auf beschränkt. Die beiden Veranstaltungen sind in Regensburg Die Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Themen- und Informationsangebot, das von fachkundigen Referenten vermittelt wird. Insgesamt werden drei Hauptreferate geboten sowie 10 Arbeitskreise, aus denen drei frei wählbar sind.

Für jeden Interessierten Läufer wird etwas Neues parat gehalten. Auch als Fortbildungsveranstaltung eignet sich die Veranstaltung. Nähere Informationen zu den Workshops unter www. Er wählte dabei ungewohnt deutliche Worte und unterstrich die These des Interviewers, Antidpoing-Prävention sei "verschwendete Energie", weil die älteren Herrschaften eigentlich wissen sollten, worum es geht. Die Nordhessin will offenbar die drohende Sperre nicht klaglos akzeptieren.

Der Jurist gilt als Experte in Dopingfällen. In der Vergangenheit hat er unter anderem Olympiasieger Dieter Baumann vertreten. Hier auszugsweise das FAZ-Interview von gestern.

FAZ von Uwe Martin: Alle Konferenzräume sind mit der neusten It- und Medientechnik ausgestattet und unsere Konferenztische sind wahre Wunder der Technik — auch wenn dies von aussen kein bisschen sichtbar ist. Bekannte Marken sind beispielsweise: Lalique, Bentley Parfüm oder Ultrasun. Der Innenausbau und die Ausstattung am Hauptsitz in Zürich transportieren den Eindruck von zurückhaltender Eleganz gemischt mit einem optimistischen und kreativen Atelierstil.

Die Arbeitsplätze sind grösstenteils in offenen Strukturen angeordnet, welche Umgestaltungen leicht machen und so auch in Zukunft Flexibilität ermöglichen. Alle Mitarbeiter arbeiten an elektrisch verstellbaren Sitz- Stehtischen. Als Stauraummöbel und raumgliederndes Element wurde ein Regal aus dem Lager- und Betriebseinrichtungs-bereich eingesetzt.

In einer wohnlichen Farbe lackiert und um ein speziell entwickeltes Klappenelement ergänzt, passt es perfekt zur Aussage der Innenarchitektur. Die BVK ist eine privatrechtliche Stiftung. Sie ist die Vorsorgeeinrichtung für die Angestellten des Kantons Zürich. Viele politische Gemeinden, Schul- und Kirchgemeinden sowie verschiedene öffentlich-rechtliche Körperschaften und dem Kanton nahestehende Institutionen haben sich ebenfalls der BVK angeschlossen.

Aufgrund der Integration der Immobilienbewirtschaftung wurde der Entscheid gefällt, sämtliche Mitarbeitenden auf dem Platz Zürich an einem gemeinsamen Standort unterzubringen. Bei der Planung und deren Umsetzung wurde grossen Wert auf offene Strukturen gelegt, welche beispielsweise über Gruppenbüros der betrieblichen Organisation Rechnung tragen.

Weiter wurden Kunden-Sitzungszimmer in gewünschter Flexibilität und hochwertiger Ausstattung umgesetzt: Teils statisch, Teils multifunktional eingerichtet.

Bei der Wahl der Möblierung wurde ein besonderes Augenmerk auf dessen gesundheitserhaltenden Qualitäten gelegt. Seit ist die Firma in der Schweiz vertreten. Das Ziel ist die Erforschung und Entwicklung innovativer, hochwertiger pharmazeutischer Produkte. Mit dem Bezug der neuen Büroräumlichkeiten wurde auch ein neuer Weg in der Nutzung der Flächen beschritten.

Die persönlichen Ablageflächen wurden reduziert, und perfekt mit seitlichen Apothekerschränken umgesetzt. Mit den ausziehbaren Fächern, erhält wieder jeder Mitarbeiter eine optimale Arbeitsumgebung mit genügend Privatsphäre.

Hier trifft man sich, hier fliessen die Informationen und Ideen. Die Mitarbeiter schätzen das neue Bürokonzept und sind damit ausserordentlich zufrieden. Dabei wurden 85 Arbeitsplätze auf höchstem ergonomischem Standard realisiert.

Alle Tische sind in der Höhe elektrisch verstellbar und jeder Mitarbeiter erhält somit die Möglichkeit sowohl sitzend als auch stehend arbeiten zu können. Gräub Office erarbeitete die Möblierungsplanung, welche den Nutzeranforderungen und der Gebäude-typologie optimal Rechnung trägt. Jeder Mitarbeiter erhielt seinen eigenen Arbeitsplatz. Wichtig war, jeden Arbeitsplatz mit möglichst viel Ablagemöglichkeiten und Stauraum auszustatten.

Er wird vom gleichen Draco geleitet wie Gerhard Schröder. Der 1 Millionste Besucher war auf meiner Webseite! Ich habe nun seit genau 3 Jahren diese Seite hier, und den Zähler auf 0 gehabt zu Beginn. Ich muss und will nicht tricksen, wie die meisten anderen, die bei oder gar bei 1 Million anfangen auf ihrem Zähler!

Ich habe Besucher Wiederholer werden nicht gezählt am Tag! Die nächste Million wird nun in spätestens in 1 Jahr erreicht werden. Million ist ja immer die schwerste! Ich sage immer die Wahrheit, ich habe diese Krankheit wie in diesem Film, wo einer aufgrund eines Zaubers immer die Wahrheit sagen muss! Ich sehe keinen Grund in dieser Phase der Zeitgeschichte auch nur irgendetwas zu beschönigen oder gar zu lügen!! Da würde sich mir der Magen verkrampfen! Weil ich viele Menschen dadurch abschrecke!

Und genau das will ich! Sollen die anderen dann zu den Schönrednern gehen, die ihnen Honig ums Maul schmieren, und ihnen das erzählen, was sie gerne hören wollen, nicht das, was sie hören sollen!

Ich werde jeden, der mich verunglimpft und verurteilt, über mich urteilt, in Zukunft hier an den Pranger stellen. Ich bin nicht mehr gewillt, alle Beleidigungen und Entwürdigungen einfach so zu schlucken. Ich tue nichts Unrechtes, und habe keine Geheimnisse, muss vor nichts Angst haben! Ich sage nur die Wahrheit, immer! Und das will man nicht! Indigo Menschen und Reptiloiden.

Ob das etwas mit meinem neuen Buch zu tun hat? Dort schreibe ich über einen anderen Boykott meiner Arbeit durch diesen Herrn. Er habe zuviel negative Leserbriefe erhalten über mich, darum müsse er meine Werbung bei ihm auf der Seite entfernen, ich würde seine Webseite beschädigen, und hat meinen Bannerwerbevertrag fristlos aufgekündigt!

Weil ihm "Jemand" anderer mit Sicherheit "erklärt" hat, dass ich ein Lügner wäre! Daraufhin hat der seriöse Herr ein Urteil gefällt, und entschieden, einem anderen zu glauben, und seinen Gast zu "feuern"! Grundsätzlich ist das seine Entscheidung, aber dann darf er nicht sagen, dass er "unabhängig" berichtet, und jeder sagen darf, was er will bei ihm!

Dann ist er nicht besser als die Sender, die er attackiert! Das ist Geschäftsschädigung und eine Verletzung meiner Menschenwürde. Oder, was würdest du empfinden, wenn man dir sagt, deine Werbung beschädigt meine Webseite? Zensur in den Alternativmedien?

Gibt es auch noch jemanden, der mich nicht bekämpft? Er wurde von dieser Thailand-Gruppe, die einen Reptomeister aus Kasachstan mit einem schönen russischen Namen anbeten und vergöttern, und die mich über einen drogensüchtigen Alkoholiker der meinen Namen und meine Videotitel missbraucht und benutzt als Werbung, mich übelst strafrechtlich höchst relevant verleumdet, und seine Konsorten seit 2 Jahren übelst bekämpfen und verleumden im Internet, inspiriert und "überzeugt", dass ich ein Scharlatan und Lügner sei!

Sie ziehen mich bei Amazon durch den Dreck, jeder positive Kommentar wird sofort mit einem kopierten negativen Kommentar dieses Schöpferdingsbumda mir wird übel, wenn ich diese kranken Geister sehe versehen, und unter JEDEM meiner Videos treiben sich die Freimaurer und Sektenteufel, und Hater, und Dämonen herum, und toben sich aus an meiner Menschenwürde!

Werde in Zukunft nur noch eigene Videos machen, wo man den Freimaurern und dunklen Sekten-Ratten keine Möglichkeit mehr gibt, dreckige Kommentare zu schreiben! Sie geben ja anderen auch keine Chance, dass man Kommentare schreiben kann. Da würde wohl zuviel Gegenwind kommen! Auf dem neusten Interview dieses kasachischen, oder russischen Mannes kann man ja keine Kommentare schreiben, ja sowas aber auch!

Auch unter den Diffamierungsvideos dieser Junkies, kann man keine Kommentare schreiben! Interpol wird sich wohl bald um sie kümmern, es gibt hunderte geprellte Opfer!

Auch die allermeisten Kommentarfunktionen unter den Interviews aus Thailand, die sie gab, die Anführerin, sind ausgeschaltet! Das sind dunkle Kriminelle! Das Internet ist voll von Opfern dieser Sekte aus Thailand! Zumindest von diesem Oberjunkie da. Alle anderen haben ihr wahres Gesicht gezeigt! Sie sollen sich schämen, dass sie sich so leicht manipulieren lassen!

Mir liegen einige schriftliche Berichte von Aussteigern dieser Thailand-Sekte vor! Ob das geht oder nicht, darum geht es gar nicht. Auf jeden Fall eine gute Geschäftsidee, gebe ich zu.

Und klar, die Reptos wissen, dass, wenn sie hier sterben es vorbei ist für sie, weil sie Dämonen sind. Sie wollen darum "wissenschaftlich" und mit "Quantensprüngen" dafür sorgen, hier mit dem Körper ewig leben zu können.

Quasi die perverse und extreme Weiterführung von "Schönheitsoperationen", wissenschaftlich und quantentechnisch und durch den Geist planbar und erlebbar! Die Perversion des Göttlichen! Das ist Satanismus pur! Wir sind Geistwesen, die Erfahrungen machen, das Bewusstsein schulen hier, und wir sind auf der Durchreise! Und jemand wie ich, der von Dämonen und erdgebundenen Seelen und von der Geistigen Welt und Engeln und Dämonen spricht, stört das Geschäftskonzept!

Und bis der letzte dann merkt, dass das gar nicht klappt mit dem Verjüngen, dem Heilen mit Zahlen, und dem ewig leben, hat er tausende Euro verloren, und diese Gruppierungen weltweit Millionen eingenommen! Aber ich finde seine Gedanken leider als pervers und krank.

Das ist meine Meinung. Und diese Thailändischen Deutschen sind asozial, das sieht man ihnen auch an, wenn man ein klein wenig Menschenkenntnis hat!

Nun gibt es aber die Frage, warum ich? Weil ich bin ja nicht alleine mit meinen Geistern. Es gibt ja auch noch einige andere, die Geister sehen können. Warum greifen sie die nicht an? Das sind mafiöse Vorgehensweisen! Das sind hoch kriminelle Strukturen.

Stellt sich aber die Frage: Das sind Fanatiker, die Ihren Guru, oder ihre Einkommensquelle? Da geht es um Milliarden weltweit an Geldern langfristig! Und warum lässt sich ein angeblich seriöser Moderator, der angeblich unzensiert und frei über Gott und die Welt berichtet, derart manipulieren? Da hätte er wohl viel zu tun, wenn er alle seine Gäste auf Herz und Nieren prüfen müsste.

Oder hat der liebe Moderator alte Kontakte zu dieser Dame aus Thailand und hat irgendwelche Beteiligungen?

Und warum bettelt dieser Herr um Spenden, um eine "Unabhängigkeit" zu gewährleisten, wenn er doch gar nicht unabhängig berichtet, sondern sich manipulieren lässt? Ich gönne ihm die Euro pro Interview, und mehr, die er von seinen Gästen verlangt. Bei Interviews im Monat kann er sicher gut leben, und dann noch die Beteiligung an den Vermittlungen der Grundstücke und Häuser über einen Deutsch-Kanadier, an mitunter durch seine eigenen Sendungen verängstigte Europäer, die nach Kanada auswandern?

Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Da braucht es schon ein paar zusätzliche Spenden für die Unabhängigkeit, oder nicht? Was für eine Unabhängigkeit meint er denn da genau? Weil sein seelenloser Orion-Körper sieht arg erschöpft aus, durch das um die Welt dem Geld nachrennen. Warum werde ich von allen Seiten bekämpft und boykottiert? Auch von denen, die vorgeben ehrlich und unzensiert zu sein! Macht man für einen kleinen "Betrüger und Scharlatan", der ich ja laut dieser Thailand-Sekte sein soll, so einen Aufstand?

Werden sie mich vielleicht noch gar töten? Bin ich so eine Gefahr? Und warum glauben Moderatoren einem anderen mehr, und urteilen über mich? Weil sie Neid und Missgunst in sich tragen, und sofort auf so eine Verleumdung reagieren? Man will mir meine Kommunikationswege abschneiden! Was denkst du mein lieber Leser. Weil ich ein Betrüger und Scharlatan bin? Man bekämpft ja nur, vor was man Angst hat! Musst du lange überlegen, um die Antwort zu finden? Was mich am meisten enttäuscht ist, dass diese Moderatoren, die so scheinheilig und lieb und nett zu den Zuschauern sprechen, sofort reagieren, und sofort gegen mich gehen.

Der liebe Schweizer deutsche Moderator, bei dem ich ganz am Anfang mal war, hat mich sofort noch dem Erhalt so eines Briefes der Thailänder Ratten angemailt, und mich beschimpft, was ich für ein Lügner wäre, was er da habe nun erfahren müssen über mich.

Warum urteilt so ein Mensch, wo er doch wissen müsste, dass mir sowas passiert, und warum, weil GENAU das hatte ich ja in seiner Sendung erzählt!!

Das ist ja pervers! Das ist Missbrauch und Untreue am Kunden! Und heute weigert er sich eine Freigabe der Interviews für meinen DVD-Verkauf zu geben, ich könne da zu gut dargestellt werden, und ich könne da ja vielleicht was dran verdienen. Sein Chef von Schweiz 5 wäre einverstanden gewesen, aber der neidische und missgünstige Moderator nicht! Aber immerhin hat er mich nicht öffentlich diffamiert! Normal müssten nun alle meine Klienten auch einen Brief schicken an diese "TV-Sender" und "Moderatoren", und denen schreiben, wie nieder ihr Verhalten doch ist, sich so manipulieren zu lassen gegen einen ehemaligen Gast!

Ich frage mich, wie ist es möglich, so ein Leben zu haben und zu leben, in dem man so brutalst angegriffen wird? Ist das überhaupt ein Leben? Kein Kinderschänder dieser Welt wird so gejagt!

Kein anderer, der in meinem Metier tätig ist, wird auch nur annähernd derart unmenschlich auf allen Ebenen bekämpft! Ich habe über 40 Menschen und Tiere behandelt! Und die meisten davon erfolgreich! Das interessiert diese Menschen da nicht, die über mich urteilen! Oder ist es gerade deswegen? Bin ich zu bekannt und zu erfolgreich? Will man von meiner Popularität etwas abhaben?

Und mag man meine Wahrheit nicht? Ist es, weil sie über Ihren Hass und Neid nicht hinwegkommen? Ist es, weil ihre Gier ihr Hirn, besser ihr Herz frisst? Gnädigerweise lassen sie aber meine Videos auf Ihrem Server drauf -die Moderatoren, die allmächtigen, die meinen mir was sagen zu müssen Alleine der gesunde Menschenverstand müsste ein jedem sagen, dass mit derartigen Menschen, die Mails und Briefe schreiben, und über mich übelst herziehen, und zum Boykott meiner Videos aufrufen, das mit denen etwas nicht stimmen kann!

Das ist sowas von krank, ich kann da nur den Kopf schütteln Tag und Nacht! Sie werden mich aber nicht kleinkriegen. Ich werde immer weitermachen! Darum bin ich hier! Egal wie hart es werden wird! Und es wird noch härter! Der Endkampf der Dunkelheit ist voll im Gange! Die bösen Menschen werden nun immer mehr ihr Gesicht zeigen.

Weltkrieg ist in vollem Gange! Er handelt um das Bewusstsein der Menschen! Die spirituelle Szene ist stockdunkel. Warum ich das alles so offen erzähle? Nun, weil es die Wahrheit ist, und, weil ich mich widersetze! Ich akzeptiere nichts mehr, was mich verletzt und zutiefst beleidigt. Jeder sollte sich täglich dem Unrecht widersetzen! Ich rede nicht von kämpfen! Das Unrecht ans Licht bringen meine ich! Man muss ihnen zeigen, dass man sie durchschaut hat! Ich schreibe aber nur das, was beweisbar ist!

Die Freimaurer stecken da dahinter! Besonders im spirituellen Bereich sind sie tätig, denn da können sie die Menschen am besten und am wirkungsvollsten beeinflussen, und zusätzlich abkassieren, unter dem Deckmantel der Spiritualität und der Aufklärung! Dazu benutzen sie Drogensüchtige und Kleinkriminelle! Und einer der die Wahrheit sagt, ein Indigo ist, und gewisse energetische Kräfte hat, der stört da eben!

Ich habe keine Angst! Ich lebe jetzt schon ewig, und Gott ist bei mir! Widersetzt euch alle den Ungerechtigkeiten dieser Welt meine Freunde, und zeigt ihnen, dass ihr sie durchschaut, die Lügner und Teufel! Eure Zeit ist abgelaufen meine dunklen Feinde! Ihr werdet verschwinden müssen! Ob ihr wollt oder nicht! Gott beendet euer Spiel nun!

Ich danke euch für euren Dienst an der Menschheit! Ohne euch hätten wir das Böse nie erfahren können! Aber nun ist es vorbei! Meine Freunde, meine Brüder und Schwestern des Lichts. Ich möchte mich bei allen lieben Menschen, ob Klienten, oder einfach Interessierten, für den regen Zuspruch, den ich erfahren darf bedanken! Es freut mich sehr, dass ich offenbar so vielen Menschen Mut mache, und, dass so viele Menschen mir beistehen wollen, und es auch gedanklich und durch Gebete tun! Manche setzen sich auch echt für mich ein, und schreiben diese manipulierbaren Sender an, die sich parteiisch verhalten haben!

Tausend Dank an euch alle! Bitte seid mir nicht böse, wenn ich nicht immer antworten kann, oder nicht in der Form antworte, die euch zusteht, die ihr verdient hättet. Es ist einfach ein Zeitproblem! Ich kann es leider nicht jedem immer so recht machen, das tut mir leid. Aber seid gewiss, dass ich eure Nachrichten lese! Bitte auch nicht böse sein, dass ich nicht alle persönlich treffen kann, die mich gerne kennenlernen würden!

Es geht einfach nicht. Ich hätte eine Warteliste von rund 3 -5 Jahren, wenn ich zusätzlich zu meinen Fernbehandlungen auch noch Termine für persönliche Treffen machen würde, wie ich es früher machte.

Mein Job sind meine Fernbehandlungen und Heilungen anregen, was ich täglich mache, und meine Interviews geben, um noch schlafende Indigos und positive Sternensaaten aufzurütteln, und sie und die bereits Erwachten zu informieren! Ich muss euch alle auf das nächste Sananda Treffen vertrösten im Frühjahr Friede über alle Grenzen!

Zusätzlich zu den normalen Internet-Trollen der Freimaurer, zu den Tommys, Petras-, Mäggis- und Wolfis-Seiten, die anonym über mich hetzen und hetzen lassen auf ihren Seiten, um Spenden zu erschleichen über ihre Seite, die vor mir "warnen", und kranken Müll verzapfen, und zusätzlich zu den sonstigen Psychopathen, gibt es Gruppierungen die sich vorwiegend im asiatischen Ausland verstecken, die mich im Internet aufs Übelste verfolgen und diffamieren, bei jeder Gelegenheit.

Sie werden von Freimaurern angeführt, und arbeiten unter dem Deckmantel der Spiritualität, und verkaufen Fernseminare für Euro, machen auch Seminare vor Ort in Thailand, und huldigen einem kasachischen angeblich spirituellen Lehrer, und verbreiten dessen Lehren als einzige Wahrheit.

Es sind nichts anderes als Kriminelle. Niedere dunkle Verbrecher, die die Gunst der Stunde nutzen, und suchende Menschen um tausende von Euros erleichtern! Sie schreiben auch alle Moderatoren und Sender an, um gegen mich aufzuwiegeln, und mir diese Kommunikationswege abzuschneiden.

Offenbar soll das, was ich zu sagen habe, nicht mehr gehört werden können! Einige der tollen neutralen Moderatoren sind auch darauf herein gefallen! Mehr Beweis meiner Wahrheiten gibt es nicht! Mehr möchte ich zu diesen Dunklen da nicht mehr sagen, die mich bekämpfen. Sie haben meine Aufmerksamkeit nicht verdient, und sie sind unwichtig! Sie sind Handlanger des Teufels, und der will seine Haut retten!

Weil es ihm ans Leder gehen wird bald! Ich werde von vielen niederen Dämonen bekämpft! Wenn ich mich aufrege über Verleumdungskampagnen im Internet gegen mich, oder über niedere Verhaltensweisen von Menschen mit Mangelbewusstsein, die mir schaden, ob nun absichtlich oder unabsichtlich, wird mir Energie entzogen, und ich fahre runter in meiner Schwingung. Aus meinem letzten Leben bin ich es gewohnt verleumdet und diffamiert zu werden, auch von anderen Leben.

Indigos werden in jedem Leben so behandelt hier auf der Erde. Damit ich weiterhin meine Arbeit gut machen kann, werde ich zukünftig weiterhin diese organisierten Verleumdungen gegen mich im Internet total ignorieren, und darauf vertrauen, dass die Richtigen das Spiel durchschauen, und mir glauben werden, und die Falschen sich täuschen lassen werden von den Kampagnen gegen mich. Ich kann nicht gegen alle dunklen Menschen angehen, die auf mich angesetzt wurden, um mich zu Fall zu bringen.

Es gibt leider zu viele davon, die den Auftrag haben mich zu zerstören, mich mundtot zu machen, und dafür sorgen sollen, dass ich keine Heilungen mehr machen kann, und man mir die Wahrheit, die ich ausspreche nicht glaubt! Auch kann ich nicht jeden von meiner Wahrhaftigkeit und meinen reinen Absichten überzeugen, und mich dauernd rechtfertigen, für irgendwelche Verleumdungen! Ich bin ein besonderes Licht auf Erden, von Gott gesandt!

Und darum werde ich bekämpft, von den Motten! Ich habe 40 Menschen und Tiere behandelt bisher, die meisten davon absolut erfolgreich! Mehr muss man dazu eigentlich nicht mehr sagen! Es ist nur logisch, dass dies auch noch zusätzlich Neider auf den Plan ruft gegen mich, die missgünstig sind, und mich attackieren, um selbst ins Rampen-Licht zu kommen! Ich nehme die unzähligen Angriffe gegen mich nicht persönlich, es ist mein Göttliches Bewusstsein, das Licht, das ich bin, dass SIE alle attackieren.

Sie wollen nicht, das mein dein Licht strahlt! Die Motten werden vom Licht angezogen sagt man. In Wirklichkeit ist es so, dass die Motten sich vom Licht angegriffen fühlen, es als eine Gefahr ansehen, weil es sie blendet, und dann auf das Licht losgehen, um es vehement immer wieder zu attackieren. Nur schaffen sie es nicht, das Licht auszulöschen, da es zu hell und zu stark strahlt!

Bei den ständigen, hartnäckigen Versuchen das Licht zum Erlöschen zu bringen, kommen die meisten Motten eben genau darin um, und sterben vor Erschöpfung, vor Energiemangel, und verbrennen dann im Licht! Widersetzen wo nötig, und ignorieren wo möglich! Sie machen sich selbst kaputt früher oder später, mach dir keine Sorgen!

Gott ist das Licht, und Gott ist mit dir! Die Wahrheit muss nicht kämpfen. Kämpfen muss nur die Lüge! Nur ganz wenige Menschen werden wirklich verstehen und fühlen können, wie es ist, wenn man auf allen Ebenen verleumdet, diffamiert, in der Würde verletzt wird.

Wenn man überall Blockaden und Feindseligkeiten erlebt, wenn man ständig von bohrenden, sägenden, hämmernden und stinkenden Menschen umgeben ist, egal wohin man zieht!

Wenn man immer nur Widerstände und Angriffe erdulden muss. Auch und gerade, wenn man vielen Menschen hilft! Es ist nicht immer einfach für mich damit umzugehen.

Insofern erwarte ich nichts von den Menschen. Viele können das eben nicht nachvollziehen, und manche auch nicht glauben, weil sie einfach noch nicht so weit sind. Erst, wenn sie am eigenen Leib Leid und Schmerz erleben, werden sie an mich denken, und zu mir kommen! Das Göttliche wird auf dieser Erde zerstört. Und je lichtvoller du bist, desto mehr wirst du fertiggemacht! Und je mehr du fertiggemacht wirst, je brutaler die Angriffe, je übler das Böse sein Gesicht dir zeigt, desto näher bist du Gott!

Darum darf man nie aufgeben, und sich nie dem Bösen beugen! Sich immer seines Lichtes bewusst sein. Immerzu sich bewusst sein, dass einem gar nichts passieren KANN!

Wer mit Gott ist, wer eine Seele hat, der ist unsterblich, und lebt ewiglich! Der erkennt, dass wir hier nur auf der Durchreise sind, auf dem Heimweg, und die letzte Rast gerade eingeschlagen haben! Er erkennt, dass er die Gnade Gottes schon erhalten hat, nämlich erkennen zu dürfen, dass er ein göttliches Wesen ist, und, dass er ewiglich ist!

Für immer mit und in Gott vereint! Wir sind auf dem Jesusweg, auf dem Kreuzweg! Verrat ist unser ständiger Begleiter! Aber ebenso ist Gott unser ständiger Begleiter!

Auch wenn es schwer wird, der Weg, lass dich nicht vom Glauben an die Liebe und an eine bessere Welt abbringen! Wir werden sie erleben! Leider werden nur relativ wenige erwachen, und ich muss mich leider damit abfinden, nicht jeden Positiven aufwecken zu können. Ja, jeder zu seiner Zeit, und nach seinem Bewusstseinszustand, so ist das nun mal! Man kann jedem immer nur die Wahrheit vermitteln, die in ihm vorhanden ist!

Warum ich mich so engagiere? Weil ich unter anderem darum hier bin! Um mich für das Göttliche einzusetzen, und die Positiven wachzurütteln! Auch fordere ich alle Menschen zu mehr Mut auf! Zeigt Zivilcourage und helft anderen, die angegriffen werden! Setzt euch ein für das Gute, und verteidigt das Schwache und Schutzlose! Wer das alles einfach so hinnimmt, nichts tut, einfach nur wegschaut, weiterhin das Böse unterstützt, mitmacht und fördert, der bekennt sich zur Dunkelheit!

Mittlerweile sind es ja schon 35 von mir gesegnete Gebete, Verfügungen und Affirmationen, und wenn ich alle "Aktuelles" Beiträge sammeln würde, gäben diese schon bald ein kleines Buch! Vielen lieben Dank an alle, die völlig freiwillig und von Herzen spenden! Und danke für die vielen netten und liebevollen Mails! Das berührt mich immer sehr! Hier ein sehr interessanter aktueller Bericht, wie Rufmordkampagnen arbeiten! Es werden Internetseiten und Videos gegen mich erstellt, Lügen und Halbwahrheiten verbreitet, hauptsächlich in Foren und Kommentaren, und auf Blogs und sonstigen Internetseiten, und die Presse ist auch involviert.

Bei mir sind die Auftraggeber Freimaurer, die mich zu Fall bringen wollen. Ich habe darüber in meinen ersten beiden Videos und in meinem 1.

Es ist Realität und Fakt, dass ich weltweit und geplant verleumdet werde. Weil, SIE haben mich schon 3 Monate nach meinem 1. Auftritt im Fernsehen durch den Dreck gezogen, da war ich noch ein kleiner Fisch! Aber SIE kennen ja die Zukunft! SIE können es mir nur erschweren alles. Und das tun sie! Aber ich nehme die Herausforderung an und wachse daran! Meinst du allen Ernstes, ich werde so bekämpft weltweit und auf allen Ebenen, weil ich ein "Betrüger und Scharlatan" bin?

Zeig mir einen zweiten Heiler und Hellseher auf der ganzen Welt, der so brutal stark bekämpft wird! Du wirst keinen finden! Krankheiten sind Informationen, Botschaften Gottes! Die durch Besetzungen verursacht und sichtbar werden. Das wissen wir ja! Aber wusstest du, dass es auch noch Krankheiten gibt, die nicht sein müssten?

Die nur mit unserer Unwissenheit zu tun haben? Wir befinden uns in einem Energiekrieg! Alles was auf der Welt passiert hat mit Energieraub zu tun! Die Nationen überfallen andere Nationen, um an zusätzliche neue Energie heranzukommen, weltlich wie auch spirituell. Die vielen seelenlosen Menschen machen nichts anderes, als andere Menschen, die noch eine Seele Energie haben, energetisch abzusaugen.

Es ist egal was genau sie tun, sie haben viele Wege, dir Energie abzusaugen. Es sind deren Besetzungen, deren Beifahrer und Puppenspieler, die das lenken und steuern, und dann absaugen. Sie wollen deine Energie. Sie sind in deiner Familie, in deinem Freundeskreis, auf deiner Arbeit, im Lokal, beim Einkaufen, auf der Strasse, überall! Du merkst es irgendwann, weil du dich dann schlecht fühlst, müde wirst, antriebslos, sogar depressiv wirst.

Und im Endstadium Alzheimer, Parkinson und Demenz, dann ist die Seele gegangen, weil sie es nicht mehr ertragen konnte in diesem Körper. Auch aggressives Verhalten anderen gegenüber kommt meist von Besetzungen! Es ist fast alles nur zurückzuführen auf mangelnde Energie, durch organisierten Energieraub. Geplant und durchgeführt von den astralen Wesen im Hintergrund, den Besetzungen der Menschen und der Tiere!

Dies ist alles zu verhindern und zu beseitigen, mit dem richtigen Wissen und dem richtigen Werkzeug! Leider sehe ich diese Wesen, oder zum Glück. Es fällt mir schwer, überhaupt noch irgendwelche spirituellen Videos oder Interviews, oder Vorträge anzuschauen. Weil ich sie erkennen kann, die seelenlosen, künstlichen Reptos, und die vielen anderen Arten von seelenlosen Zombies! Ich bin oft fassungslos, wie leichtgläubig viele Schafe diesen falschen Propheten und Prophetinnen folgen und sie anbeten.

Aber vielleicht ist es ja auch gut so. Die vielen verwirrten und hilflosen dunklen Geister sind so wenigstens aufgehoben, weil zu mir kommen diese nicht! Ich ziehe nur bestimmte Energien an, die beseelten, die mit Herz! Und das sind eben viel weniger, als die anderen! Ich komme mir vor wie in einem Film. Als wäre ich auf einem fremden Planeten gelandet, irgendwo im Universum, und würde keinen Menschen kennen.

Und diese würde mich nicht sehen können. Ich habe oft das Gefühl, dass mich manche Menschen schlichtweg nicht sehen! Und ich fühle mich, als wäre ich in einen Film hineingestolpert, und würde live zuschauen, als stiller Beobachter, der es nicht fassen kann, was die so spielen!

Diese Welt ist längst zweigeteilt. Sinnlose Dinge tun jeden Tag. Es ist auf der einen Seite faszinierend für mich, das Schauspiel Erde mit anzusehen, und mit zu erleben.

Zu erkennen, dass man selbst ganz anders ist. Dieses Leben dieser anderen nicht mehr versteht. Auf der anderen Seite fühlt man sich manchmal ausgeliefert. Der Dummheit und Unbewusstheit der anderen.

Die keine Empathie und keine emotionale Intelligenz, und schon gar keine Herzlichkeit und Menschlichkeit kennen. Es ist eine künstliche Welt geworden hier. Die Generation Party ist entstanden. Die Generation "keine Ahnung von nichts". Die Generation "keine Rücksicht auf andere"! Die Generation "nach mir die Sintflut!

Bist du in einer Sekte, weil du sprichst von einem Gott? Alles unterliegt einer göttlichen Ordnung. Viele Menschen in der spirituellen Szene lenken nur ab, vertrösten, oder wollen die Erde retten usw. Als wäre Gott ein Dilettant! Mutter Erde braucht uns nicht! Nichts geschieht rein zufällig. Ich musste das auch erkennen!

Das einzige was wir tun können ist, uns selbst zu retten! Die echte Menschheit soll erwachen! Darum tue ich das, was ich tue! Und darum wird es noch viel viel schlimmer werden, damit noch viele viele erwachen können. Weil sie es sonst nicht merken, was los ist! Es muss erst schlimmer werden, damit es überhaupt besser werden kann! Wenn es nicht anders geht, muss Mutter Erde alle wachrütteln! Und die dunklen niederen Energien abschütteln! Vermutlich wird sie das auch tun! Sie will diese dunklen niederen, kalten herzlosen Menschen nicht mehr ertragen!

Von denen sie gequält und drangsaliert wird. Genauso wie alles andere Göttliche hier drangsaliert wird! Sollte kein Wunder geschehen, kann es noch recht ungemütlich werden, bevor das neue Zeitalter dann beginnt auf der Erde! Keiner sollte glauben, dass es gerade so weitergehen wird wie bisher!

Danach, wenn alles getan ist, wird es erstmal sehr ruhig werden auf der neuen Erde! Aber niemand muss Angst haben, der ewig lebt. Für ihn wird bestens gesorgt sein!

Vielleicht wäre ein klein wenig mehr Demut vor der unglaublichen, allmächtigen Kraft und Liebe Gottes angebracht! Ich meine nicht Angst oder Erfurcht! Ich meine Vertrauen in diese göttliche Liebe haben, bedingungsloses Vertrauen. Sich fallen lassen, in die Arme Gottes! Weil alles hier auf Erden geschieht doch nur, weil Gott dich, uns liebt!

Alles ist nur und war es immer, zu unserem Besten! Wenn ich so ab und zu die Interviews anschaue, die es so gibt im spirituellen Sektor, und manche so reden höre, oder was die eine, oder der andere so zu sagen haben, dann stelle ich fest, dass es genügt, wenn du ein Gespräch gehört hast.

Weil sie alle gleich sind! Sie sagen alle das Gleiche, und wenn viele das gleiche sagen, dann stimmt etwas nicht! Man sieht auch an den Kommentaren immer, wie echt jemand ist. Wenn überall steht super, toll, danke, war schön usw.

Nämlich mit dem, der gesprochen hat! Die Menschen mögen Redner, die ihnen sagen, was sie hören wollen! Und die Menschen mögen Menschen, die nicht mehr Fähigkeiten haben als sie selbst! Der Menschheit liebste Sprüche sind: Wir sind alle gleich!